LANDWIRTE & BETRIEBE

[Wir kennen den Landwirt]

Kalieber steht für Transparenz und Tierwohl. Um dies dauerhaft zu gewährleisten, ist uns der Kontakt zu den Landwirten immens wichtig. Nur so können wir gewährleisten, dass wir wissen, wie die Tiere aufwachsen und leben.

Darum möchten wir euch die Betriebe, mit denen wir zusammenarbeiten, vorstellen. Zusammen mit den Landwirtinnen und Landwirten setzen für uns für innovative Haltungskonzepte und alte Nutztierrassen ein.

Egal ob Buntes Bentheimer Schwein, Angus, Galloway, Aktivstall-Schwein oder Moorschnucke – wir kennen den Landwirt. Und das ist uns wichtig!

EINE PERFEKTE ZUSAMMENARBEIT

Wir sind stolz darauf, engagierte Landwirte gefunden zu haben, die perfekt zum Kalieber-Gedanken passen. Unter dem Motto #wirkennendenlandwirt gehen wir gemeinsam einen Schritt in eine Zukunft, in der Fleischqualität, die bereits durch die Haltungsform des Tieres geprägt ist, wieder mehr wertgeschätzt und in der mit Eigenanspruch und Respekt vor dem Tier gehandelt wird.

Alle Landwirte gehen ihrer Berufung mit Herzblut nach, haben einen hohen Anspruch und handeln mit großem Respekt vor dem Tier. Für alle gibt es nichts Schöneres, als Tiere aufzuziehen.

#wirkennendenlandwirt


BUNTES BENTHEIMER SCHWEIN


AKTIVSTALL-SCHWEIN


ANGUS & GALLOWAY


LIMOUSIN


WEIDEKALB AUS MUTTERGEBUNDENER AUFZUCHT


DIEPHOLZER MOORSCHNUCKE


WEIDEGOCKEL


WEIDEGANS


STÖBERN

[Kalieber steht für Genuss] 

Wir bauen unser Angebot stetig aus und probieren auch immer wieder neue Dinge aus. Ausprobieren, testen, für gut befinden und dann in die Tat umsetzen – das sind nur einige unserer Kernkompetenzen!

Viele Freue beim Stöbern!

Gänsebratenwürzer vom Gänsehof Tapphorn
Mit unserem Rundum-Sorglos-Paket gelingt euch jeder Gänsebraten! Zusätzlich zur Gewürzmischung liefern wir euch einen XXL-Bratschlauch inklusive Clip sowie ausführliche Rezeptideen für alles rund um die perfekte Gans.Unter anderem:Schmackhafter Gänsekräuterschmalz auf BaguetteEssenz vom Gänschen (Suppe)Knuspriger Gänsebraten im XXL-BratschlauchLeckere Orangen-Rotweiß-Sauce
5,00 €*
Ankerkraut Gänse- und Entenbraten
Ob Backofen oder Grill: Diese Trockenmarinade für Geflügel sorgt dafür, dass euer Enten- oder Gänsebraten perfekt wird. Für eure Martins- oder Weihnachtsgans hat Ankerkraut seinem Gewürzsalz unter anderem Kümmel, Liebstöckel und Salbei hinzugefügt, damit das Federvieh so gut schmeckt. Einfach den Vogel ausnehmen, innen wie außen dick mit dem Ankerkraut-Gewürzsalz einreiben und dann garen.Circa 1-2 EL für 250 g Geflügel.
5,50 €*
Weihnachtsgans groß (Weidegans)
Frische-Grad: tiefgekühlt
Die Weihnachtsgans vom Gänsehof Tapphorn in Brockdorf / Lohne ist ein Gans schöner Braten aus bäuerlicher Freilandhaltung. Trocken gerupft und ausgenommen wird die Freilandgans zur Festtagsgans, die die ganze Familie zum Genießen an den Tisch bringt. Ob im Ganzen als Gänsebraten serviert oder zerlegt als Gänsebrust und Gänsekeule – es wartet eine hervorragende Qualität darauf, verspeist zu werden!Das Gänsefleisch hat einen einzigartigen Geschmack und einen hohen Muskelfleischanteil mit geringem Fettansatz, was auf die bäuerliche Freilandhaltung mit langsamem Wachstum zurückzuführen ist. Die Freilandgänse werden auf dem Hof Tapphorn tiergerecht auf der Weide mit genügend Platz und Auslauf gehalten sowie mit einer besonderen Körnermischung gefüttert. Während vielerorts die Mastdauer nur 9 oder 16 Wochen beträgt, haben die Gänse hier 22 Wochen lang Zeit, um zu gesunden Tieren mit einer hohen Fleischqualität heranzuwachsen!Die Gans wird küchenfertig mit Innereien (Leber, Herz & Muskelmagen) im separaten Folienbeutel geliefert. Das feste Fleisch ist perfekt für einen gefüllten Gänsebraten geeignet, der nicht nur geschmackliches, sondern auch optisches Highlight auf dem Esstisch wird. Mit Rotkohl und Klößen serviert ist die Weihnachtsgans ein feinkaliebriger Klassiker, der zwar einige Zeit für die Zubereitung benötigt, doch dank bekannter Herkunft besonders gut schmeckt.Wir sagen: absolut kein Vergleich zur tiefgekühlten Mastgans aus dem Ausland! Wir wissen: ohne Antibiotika und Wachstumsbeschleuniger aufgewachsen! Wir empfehlen: Unbedingt probieren!TIPPDirekt den Gänsebratenwürzer mitbestellen!
160,30 €*
Hamburger Patties zum Braten oder Grillen vom Angus
Frische-Grad: tiefgekühlt
Die handgeformten Hamburger Patties vom Angus Rind sind ein ganz besonderes Kalieber. Grund Nummer 1: Ihr Fleisch stammt von Deutsch Angus Rindern, die in extensiver Weidehaltung aufwachsen. Grund Nummer 2: Sie sind aus trockengereiftem Rindfleisch gewolft, das am Knochen in der Reifekammer reifen durfte. Grund Nummer 3: Eine dezente Rauchsalznote verleiht dem ohnehin schon schmackhaften Fleisch einen noch besseren Geschmack.Naturbelassenes Grünfutter von saftigen Wiesen, viel Bewegung und ein langsames, stressfreies Wachstum wirken sich sicht- und schmeckbar auf die Fleischqualität der Angus Rinder aus. Feinfaserig, wunderbar marmoriert und mit sehr gut verteilten Fetteinlagerungen, ist ihr Fleisch die perfekte Basis für die Trockenreifung und anschließende Weiterverarbeitung zu Burger Patties. Die Reifung am Knochen komprimiert den puren Geschmack der Fleischrasse aus Weidehaltung, eine Prise Rauchsalz setzt dem Ganzen die Krone auf – geschmacksintensive Burgerbratlinge direkt vom Fleischer. Nachwürzen nicht nötig!Die kräftige rote Farbe und die gut erkennbare Fleischstruktur der von Hand geformten Hamburger Patties vom Angus Rind stechen ins Auge. Dank perfekter Brateigenschaften bleiben die 180 g schweren Rohlinge auch nach der Zubereitung in Form und verlieren kaum Wasser und Gewicht – für einen saftigen Burger-Genuss mit Biss und vollem Geschmack. Ob klassisch als Hamburger, herrlich schmierig als Cheeseburger oder gepimpt mit Bacon Jam und knusprig gebratenen Baconstreifen – die Premium-Patties vom Angus Rind machen jeden Burger zu einem kulinarischen Highlight.Gut zu wissen:Für die Burger Patties drehen wir ausgesuchte Fleischstücke traditionell durch den Fleischwolf (3 mm Körnung) und formen die Masse von Hand zu Hamburger-Bratlingen mit je 180 g Gewicht. Sie werden direkt nach der Herstellung gefrostet und im gefrorenen Zustand geliefert. Die tiefgekühlten Burger Patties müssen nach dem Auftauen direkt verarbeitet werden und dürfen auf keinen Fall wieder eingefroren werden, wenn es einmal aufgetaut ist.Wer Burger Patties selber machen will, kann bei uns auch tiefgekühltes Hackfleisch kaufen.
9,90 €*
Hackfleisch zum Braten vom Galloway
Frische-Grad: tiefgekühlt
Ich glaub es hackt! Das Rinderhackfleisch vom Galloway ist ein ganz natürliches Geschmackserlebnis und DER Allrounder in der Tiefkühltruhe. Es stammt von reinrassigen Galloway Rindern, die in extensiver Weidehaltung ohne Kraftfuttergaben aufwachsen.  So entsteht ein unverwechselbares natürliches Rindergehacktes, dessen sicht- und schmeckbare Premium-Qualität es zu einem echten Kalieber macht.Nacken und Vorderviertel vom Galloway verarbeiten wir zu hochqualitativem Hackfleisch – naturbelassenes Grünfutter, viel Bewegung an der frischen Luft und ein langsames, stressfreies Wachstum im Herdenverband sei Dank! Das Fleisch zeichnet sich durch eine feinfaserige Struktur mit toller Marmorierung und einen hohen Anteil ungesättigter Fettsäuren und eine gute intramuskuläre Fetteinlagerung aus – ideal für richtig gutes Rinderhack! Das schmackhafte Rindergehackte vom Galloway hat eine kräftige rote Farbe und eine gut erkennbare Fleischstruktur. Da es beim Garen kaum Wasser verliert und nur minimal schrumpft, überzeugt es zusätzlich mit optimalem Bratverhalten, das in der Küche oder auf dem Grill viel Freude bereitet. Ob krümelig angebraten für asiatische Hackfleischpfanne und feuriges Chili con Carne, geformt als Burger Patties und Bifteki oder als Füllung für Paprika und Teigtaschen – das Rinderhackfleisch vom Galloway ist vielseitig zu verwenden. Beim Zubereiten sind der Kreativität keine Grenzen gesetzt!Gut zu wissen:Für das Hackfleisch drehen wir ausgesuchte Fleischstücke vom Galloway Rind traditionell durch den Fleischwolf (3 mm Körnung). Es wird direkt nach der Herstellung gefrostet und im gefrorenen Zustand geliefert. Das tiefgekühlte Rinderhack muss nach dem Auftauen direkt verarbeitet werden und darf auf keinen Fall wieder eingefroren werden, wenn es einmal aufgetaut ist.
7,50 €*
Tomate-Mozzagriller vom Aktivstall-Schwein
Frische-Grad: frische Kühlware
Bratwurst trifft Caprese! Italienische Dolce Vita vereint sich mit traditioneller Fleischer-Handwerkskunst aus Niedersachsen. Getrocknete Tomaten und Mozzarella aus Kuhmilch verschmelzen mit Fleisch vom Aktivstall-Schwein. Basilikum, Zitronenschalen und Knoblauch gesellen sich zum Luisenhaller Siedesalz, das schon im Wurstbrät auf sie wartet. Das Ergebnis: Unsere gebrühten Tomate-Mozzarella-Griller!Mit diesem Kalieber, das Bella Italia und die gute alte Bratwurst verkuppelt, finden Salatenthusiasten und Fleischliebhaber endlich zueinander! Die Frage, ob jemand Salat zum Grillen mitbringen soll, erübrigt sich dank der Tomate-Mozzarella-Griller. Sie sind eine fleischlastige Salatalternative sowie eine tomatig und frisch schmeckende Wurstkreation, die beiden Fraktionen mundet.Für den geschmacksintensiven Bund zwischen Bratwurst und Caprese sorgen wir mit hochwertigen Zutaten, Schweinefleisch aus bekannter Herkunft und echter Leidenschaft für das Fleischerhandwerk. Auf dem Grill oder in der Pfanne wird die deutsch-italienische Freundschaft im Schweinedarm zu einem südlich angehauchten Geschmackshighlight, das uns selbst ein besagtes WM-Halbfinale vergessen lässt.
5,95 €*
Gekochtes Mett im Zwiebelbett vom Bunten Bentheimer Schwein
Frische-Grad: ungekühlt
Nicht verflixt und zugenäht sondern durchgedreht und eingeweckt: Kerniges Mett vom Bunten Bentheimer Schwein und eine Schubkarre voll Zwiebeln werden in bester Handarbeit durch den Fleischwolf gedrückt und anschließend eingeweckt. Die schmackhafte und mit Liebe zubereitete Delikatesse ist perfekt zum Frühstück, zum Abendbrot oder zu sonstigen herzhaften Gelüsten. Ohne Kühlung lagerfähig ist es die Notfallration für den Vorratsschrank.
3,90 €*
Dattel-Bacon-Brats vom Bunten Bentheimer Schwein
Frische-Grad: tiefgekühlt
Nich daddeln sondern Datteln! Die Dattel-Bacon-Brats vom Bunten Bentheimer Schwein begeistert mit einer orientalischen Süße und Schweinefleisch einer fast ausgestorbenen Landrasse. Fleisch der alten Landrasse Buntes Bentheimer Schwein trifft auf orientalische Würzung und süße Datteln. Diese Bratwurst ist kein weiterer Klassiker, sondern eine neue Interpretation der liebsten deutschen Grillspezialität. Frisch gewolft, gefüllt und tiefgefroren ist sie für euch versandbereit. Nur Vorsicht beim Grillen, die Dattel-Bacon-Brawurst ist eine Diva und mag am liebsten vorsichtige Behandlung und geringe Hitze.
9,90 €*
Bierschinken vom Aktivstall-Schwein
Frische-Grad: frische Kühlware
Warum der Bierschinken Bierschinken heißt? Angeblich stammt diese Brühwurst-Spezialität aus Bayern. Verwundern würde es nicht, schließlich wird im Freistaat besonders gerne Bier getrunken. Die Bier-Liebhaber unter den Wurst-Fans müssen jetzt allerdings stark sein. Denn entgegen aller Vermutungen, die aufgrund des Produktnamens entstehen, enthält Bierschinken gar kein Bier. Er schmeckt allerdings besonders gut zu einem kühlen Blonden. Oder zu einem erfrischenden Dunklen. Eigentlich schmeckt der Bierschinken immer und überall – nicht nur zu Bier. Deswegen ist er auch ein Klassiker, der im Kalieber Sortiment nicht fehlen darf.Kalieber Bierschinken besteht aus bestem Schweinefleisch, das mit einem kleinen, aber ganz besonders feinen Anteil Rindfleisch und ausgesuchten Gewürzen sowie Nitritpökelsalz zu einem echten Schinken-Wurstgenuss wird. Das rosafarbene Wurstbrät ist gespickt mit einer dunklen, gröberen Fleischeinlage, die dem Bierschinken sein typisches Erscheinungsbild gibt. Das enthaltene Rindfleisch sorgt für eine tolle Optik und eine kräftige Farbe; die ausgesuchten, natürlichen Gewürze für einen angenehmen Fleischgeschmack. Wenn hochwertige Zutaten auf traditionelles Fleischhandwerk treffen, dann wird aus einem gewöhnlichen Bierschinken ein echtes Kalieber.Die feine, herrlich saftige Brühwurst aus gepökeltem Schweine- und Rindfleisch, Speck und Gewürzen schmeckt am besten frisch aufgeschnitten zu einer gebutterten Stulle. Ganz egal, ob für ein ausgedehntes Frühstück oder eine deftige Brotzeit, als reichhaltiges Pausenbrot oder geschmackvolle Alternative zu fettreichen Brotbelägen – Bierschinken von Kalieber ist immer die richtige Wahl. Und so fett, wie er aussieht, ist er gar nicht. Er enthält deutlich weniger Kalorien als so manche Fleischwurst. Da darf es dann auch gerne noch ein Bier mehr sein.
5,95 €*
Bacon-Jalapeno-Brats vom Aktivstall-Schwein
Frische-Grad: frische Kühlware
Hier kommt eine echte Brats, wie sie auch die Amerikaner lieber würden! Die Kalieber Brats ist keine einfache Bratwurst (sonst würde sie ja so heißen), sondern eine Wurst aus Schwein und Rind, deren Bezeichnung von den Amis geprägt wurde. Bratwurst, Brat, Brats - passt. In den USA, vor allem aber im Staat Wisconsin, wird die Brats, die zuvor zum Beispiel in Bier gekocht (Beer Brats) und anschließend über Holzkohle gegrillt wird, als klassisches Fingerfood im Hot Dog Brötchen mit viel Käse gegessen. Hierzulande darf sie natürlich auch direkt gegrillt werden - der Kreativität sind keine Grenzen gesetzt!Apropos Kreativität: Das Grundbrät der Kalieber Brats besteht aus bestem Schweinefleisch vom Aktivstall-Schwein sowie aus Rindfleisch vom Angus oder Galloway aus Weidehaltung. Dazu gesellen sich neben dem über Kirschholzrauch geräucherten Bacon, der ebenfalls vom Aktivstall-Schwein stammt, frische rote und grüne Jalapeno, die der Bacon-Jalapeno-Brats eine pikante, aber fruchtige Schärfe geben. Eine exklusive Kräuter-und Gewürzkomposition, die unter anderem auch Luisenhaller Siedesalz, Rohrzucker, Wacholderbeeren und Knoblauch beinhaltet, veredelt unsere Brats und lässt sie zu einem echten Kalieber werden. Geschmacklich ein absoluter Knaller!Nicht zu scharf, aber doch typisch jalapeno-ig pikant und mit feinrauchigem Aroma durch den Bacon kommt die Kalieber Bacon-Jalapeno-Brats braun gegrillt auf den Teller. Ob zu frischem Brot und Salat oder mit einem Topping der Wahl, viel geriebenem Käse und eingelegten Jalapeno-Slices zwischen einem soften oder knusprigen Brötchen - unsere Bacon-Jalapeno-Brats kann viel!
6,45 €*
Bärlauchgriller vom Bunten Bentheimer Schwein
Frische-Grad: frische Kühlware
Bärlauchgriller vom Bunten Bentheimer Schwein sind die Könige unter den Grillwürstchen. Nicht wegen ihrer Macht, sondern wegen ihres Geschmacks. Der ist nämlich so unfassbar intensiv und dennoch nicht zu aufdringlich, dass die Bärlauchbratwurst unbedingt ohne Senf gegessen werden sollten. Der charakteristische Geschmack von frischem Bärlauch, der sich irgendwo zwischen Knoblauch und Schnittlauch bewegt, harmoniert perfekt mit dem saftigen, geschmackvollen Fleisch vom Bunten Bentheimer Schwein. Sein hoher Fettanteil, die natürlichen Gewürze, das hochwertige Luisenhaller Siedesalz und diese kleine Spur Zitronenschale, verleihen dem Brät der Bärlauchgriller einen ganz eigenen Geschmack, der wirklich königlich ist.Kalieber-typisch und als echte Fleischerhandwerkskunst hergestellt, stecken in den Bärlauchgrillern weder künstliche Geschmacksverstärker noch chemische Aromen. So schmecken sie natürlich bärlauchig und herrlich authentisch nach gutem Schwein. Das Bunte Bentheimer Schwein ist ohnehin unser Favorit, wenn es um die Wurst geht.Die fünf vakuumverpackten Bärlauchbratwürste warten nur darauf, auf den heißen Grill gelegt zu werden. Natürlich dürfen sie auch in der Pfanne zubereitet werden, da wollen wir uns nicht festlegen. Fest steht aber eins: Unsere Bärlauchgriller im Schweinedarm sind das Nonplusultra, was Geschmack und Qualität angeht. Wer also bereit ist für einen Kalieber-Geschmackshammer, der kommt nicht an unserer Bärlauchbratwurst vorbei. Und auch wenn Senf für viele Wurst-Freunde dazugehört, lautet die klare Kalieber-Empfehlung für unsere Bärlauchgriller: Unbedingt ohne Senf essen!
8,90 €*
Schweinezunge vom Aktivstall-Schwein
Frische-Grad: frische Kühlware
Schweinezunge ist so zart, dass sie auf der Zunge zergeht. Was nach einem einfallslosen Wortspiel klingt, ist aber nichts anderes als die Wahrheit. Schonend gegart und mild gesalzen ist die Schweinezunge herrlich zart. Ihr herzhafter Biss mit dem unverfälschten Geschmack, den auch noch unsere Großeltern kennen, macht sie zu einer Delikatesse, die wieder deutlich im Kommen ist. Wir von Kalieber finden sowieso, dass die Zunge vom Schwein vollkommen zu Unrecht nur noch selten Verwendung findet. Schweinezunge enthält weder Knorpel noch Sehnen und ist unheimlich weiches, saftiges Muskelfleisch, das seine zarte Konsistenz durch die kontinuierliche Muskelbewegung erhält. Sie ist eine beliebte Zutat für Wurst, wird aber auch pur oder als Brotbelag sehr gerne gegessen. Je nach Geschmack wird sie dafür hauchdünn oder etwas gröber aufgeschnitten. Schweinezunge ist ein typisches Kalieber-Produkt. Nicht nur wegen ihres angenehmen Geschmacks und der hervorragenden Qualität, sondern auch aufgrund ihrer Zubereitungsart. Für uns steht traditionelles Fleischerhandwerk an erster Stelle. Da ist es für uns selbstverständlich, dass wir jede einzelne Zunge vom Schwein noch in aufwendiger, achtsamer Handarbeit von Schleimhäuten, Drüsen und Fettgewebe befreien und der Zunge die Zeit lassen, um das Salz aufzunehmen. Damit die Schweinezunge ihre zartrosa Farbe behält, wird sie vor dem eigentlichen Garen noch gepökelt. So gewinnt die ansonsten recht mild schmeckende Innerei deutlich an Geschmack. Ohne Zusatz von Phosphaten, Stabilisatoren und Verdickungsmitteln darf das Muskelfleisch seinen natürlichen Zungengeschmack behalten und wird schließlich auf den Punkt genau gegart, sodass sie sich problemlos in zusammenhängende Stücke schneiden lässt ohne zu zerfasern. Kalieber Schweinezunge sollte man sich auf der Zunge zergehen lassen.
4,50 €*
Wiener Würstchen vom Aktivstall-Schwein, 4er Pack
Frische-Grad: frische Kühlware
Wiener Würstchen sind ein Klassiker, der bei Kalieber nicht fehlen darf. Die dünne Brühwurst im Saitling ist bereits seit Anfang des 19.Jahrhunderts auf Deutschlands Tellern zu finden. Da ist es für uns selbstverständlich, dass wir die beliebten Wienerle zu echten Kaliebern werden lassen. Sie kommen direkt aus der Hall of Fame der Würstchen auf den Teller. Oder in den Eintopf. Oder auf die Hand. Da wollen wir niemandem etwas vorschreiben. Fakt ist jedoch, dass für die Kalieber Wiener Würstchen der rote Teppich ausgerollt wird. Selbst über eine Oscar-Nominierung wurde bereits spekuliert.Wiener Würstchen von Kalieber bestehen aus bestem Schweinefleisch, deftigem Schweinespeck und einem kleinen, aber ganz besonders feinen Anteil Rindfleisch vom Angus oder Galloway aus Weidehaltung. Sie sind über Buchenholz mild geräuchert und herrlich saftig. Außen knackig und innen zart könnte der Filmtitel der Wienerlis heißen. Nicht zu würzig, aber keinesfalls fade im Geschmack wäre eine treffende Rezension. Dank einer Knackigkeit, die ihresgleichen sucht und der feinen, ausgesuchten Gewürze, mit denen sie abgeschmeckt sind, gehören die Kalieber Wiener Würstchen ohne Zweifel zu den Stars unter den Würstchen. Alles andere sind bloß Frankfurter!Unsere Wiener Würstchen sind in typischer Kalieber-Art nach traditionellem Rezept hergestellt und werden knackig-frisch im Lake-Beutel geliefert. Farbstoffe und Geschmacksverstärker kommen übrigens nicht in die Wurst. So etwas gehört sich auch nicht für einen echten Klassiker, der einen Stern in Hollywood mehr als verdient hätte. Diese Wiener sind aus besten Zutaten gemacht, fein abgeschmeckt und mild geräuchert. So werden sie zum absoluten Publikumsliebling.Ob sie mit Senf oder ohne gegessen werden, bleibt jedem selbst überlassen. Unsere Wiener Würstchen schmecken jedenfalls immer und überall. Da muss der Senf auch weder minderwertige Qualität noch faden Geschmack überdecken. Die Kalieber Wiener Würste sind kalt oder warm ein Genuss, leicht bekömmlich und nicht zu würzig. Deswegen schmecken sie pur, im Eintopf, beim Picknick, zu Kartoffelsalat, im Schlafrock und und und...
5,45 €*
Bacon-Gouda-Griller vom Aktivstall-Schwein
Frische-Grad: frische Kühlware
An etwas Schönes gehört etwas Schönes! Deshalb sind in unseren Bacon-Gouda-Grillern hochwertiges Fleisch von Aktivstall-Schweinen, deftiger Bacon aus dem Kirschholzrauch (ebenfalls vom Aktivstall-Schwein) und herzhafter mittelalter Gouda vereint. Diese Kombination verwöhnt nicht nur die Geschmacksknospen und den Riechkolben, sondern auch das Auge. Die 6 kleinen, aber feinen Bratwürste sind ein echtes Kalieber mit gut sichtbarer Käse- und Speck-Einlage – da läuft schon beim Angucken das Wasser im Mund zusammen!Wer hochwertiges Schweinefleisch aus Aktivstall-Haltung, geräucherten Bauchspeck, aromatischen Käse und natürliche Gewürze mag, wird unsere Bacon-Gouda-Griller lieben! Gefertigt in traditioneller Fleischerhandwerksmanier ganz ohne Geschmacksverstärker und andere unnötige Inhaltsstoffe sind sie ein echtes Genuss-Highlight. Die Bratwust-Minis machen sich besonders gut gegrillt über offener Flamme und harmonieren perfekt mit einer würzigen Grillsauce oder einem guten Senf.
5,95 €*
Loinribs vom Aktivstall-Schwein
Frische-Grad: tiefgekühlt
Die Loinribs vom Aktivstall-Schweine sind ein ganz besonderes Kalieber. Nicht nur, weil sich mit ihnen eine der BBQ-Königsdisziplinen mit Bravour meistern lässt, sondern auch, weil sie von aktiv gehaltenen Schweinen stammen.Die Loinribs, die auch als Kotelettrippchen oder Baby Back Ribs bezeichnet werden, entstammen dem Stallkonzept Aktivstall für Schweine. Die innovative Haltungsform setzt auf doppelt so viel Platz wie konventionelle Betriebe und bietet den Tieren mehr Bewegung, mehr Beschäftigung und mehr Geselligkeit. Die Schweine fühlen sich sichtlich wohl, was sich auf Tiergesundheit und Fleischqualität auswirkt – das ist den Loin Ribs anzusehen und auch zu schmecken.Die Kotelettrippchen aus Aktivstall-Haltung überzeugen mit einer hohen Fleischqualität, einem tollen Garverhalten und einem hervorragenden Geschmack. Sie sind genau richtig für BBQ- und Smoker-Könige, die es lieben, viel zartes Fleisch vom Knochen zu lutschen. Zwar ist das weniger durchwachsen als das der Bauchrippe St. Louis Cut, fleischig und saftig sind aber auch diese Rippchen.Die Loin Ribs eignen sich perfekt für die Zubereitung auf dem Grill oder im Smoker und benötigen wie alle Ribs viel Zeit in der Zubereitung. Natürlich werden sie auch gekocht oder im Backofen gegart zum Rippchen-Highlight.Unsere Empfehlung:Typisch amerikanisch werden die Loinribs vom Aktivstall-Schwein mit der 3-2-1 Methode zubereitet. Zuerst werden sie bis zu 3 Stunden im Smoker geräuchert, danach dürfen sie bis zu 2 Stunden mit etwas Flüssigkeit in Alufolie eingewickelt auf dem Grill verweilen. Anschließend werden sie ohne Folie 30 Minuten fertig gegrillt. Zwischendurch sollten die Baby Back Ribs mit BBQ-Sauce bepinselt werden. Zum Niederknien!Rezept-Tipp Asia Spareribs Rezept-Tipp Panierte Boandl Rippchen Rezept-Tipp BBQ-RippchenHinweis:Wir schneiden die Spare Ribs aus dem Kotelett / Rücken. Die Silberhaut muss vor dem Zubereiten entfernt werden.Die angegebene Menge entspricht 1 Rippe. Da es sich hier um ein Naturprodukt handelt, die Schweine immer unterschiedlich groß sind und wir hier alles nach Augenmaß und Handgewicht frisch zuschneiden, kann das Gewicht ein wenig variieren!
10,89 €*
Weihnachtsgans (Weidegans)
Frische-Grad: tiefgekühlt
Die Weihnachtsgans vom Gänsehof Tapphorn in Brockdorf / Lohne ist ein Gans schöner Braten aus bäuerlicher Freilandhaltung. Trocken gerupft und ausgenommen wird die Freilandgans zur Festtagsgans, die die ganze Familie zum Genießen an den Tisch bringt. Ob im Ganzen als Gänsebraten serviert oder zerlegt als Gänsebrust und Gänsekeule – es wartet eine hervorragende Qualität darauf, verspeist zu werden!Das Gänsefleisch hat einen einzigartigen Geschmack und einen hohen Muskelfleischanteil mit geringem Fettansatz, was auf die bäuerliche Freilandhaltung mit langsamem Wachstum zurückzuführen ist. Die Freilandgänse werden auf dem Hof Tapphorn tiergerecht auf der Weide mit genügend Platz und Auslauf gehalten sowie mit einer besonderen Körnermischung gefüttert. Während vielerorts die Mastdauer nur 9 oder 16 Wochen beträgt, haben die Gänse hier 22 Wochen lang Zeit, um zu gesunden Tieren mit einer hohen Fleischqualität heranzuwachsen!Die Gans wird küchenfertig mit Innereien (Leber, Herz & Muskelmagen) im separaten Folienbeutel geliefert. Das feste Fleisch ist perfekt für einen gefüllten Gänsebraten geeignet, der nicht nur geschmackliches, sondern auch optisches Highlight auf dem Esstisch wird. Mit Rotkohl und Klößen serviert ist die Weihnachtsgans ein feinkaliebriger Klassiker, der zwar einige Zeit für die Zubereitung benötigt, doch dank bekannter Herkunft besonders gut schmeckt.Wir sagen: absolut kein Vergleich zur tiefgekühlten Mastgans aus dem Ausland! Wir wissen: ohne Antibiotika und Wachstumsbeschleuniger aufgewachsen! Wir empfehlen: Unbedingt probieren!TIPPDirekt den Gänsebratenwürzer mitbestellen!
125,95 €*
Krakauer vom Aktivstall-Schwein
Frische-Grad: frische Kühlware
Krakauer zum Grillen werden immer beliebter, denn sie sind die perfekte Abwechslung zur klassischen Grillbratwurst. Nicht aus Krakau, aber von Kalieber stammen diese leckeren, herzhaften Exemplare mit ihrer rot-braunen Farbe. So wie die Tradition es will, bestehen die Kalieber Krakauer aus knapp 80 % Schweinefleisch, 10 % Rindfleisch und typischen Zutaten wie Salz, Pfeffer und anderen hochwertigen Gewürzen sowie einer ausgeprägten Knoblauch-Note. Da bei uns Tradition und Handwerk noch Bedeutung haben, dürfen die deftigen Grill-Krakauer in unserem Sortiment natürlich nicht fehlen.Sie werden hergestellt aus bestem, grob zerkleinertem Schweinefleisch und einem kleinen, aber feinen Anteil Rindfleisch, der einfach von Tradition aus in jede Krakauer gehört. Herzhaft lecker, schonend und geduldig im Schweinedarm geräuchert und unheimlich intensiv im Geschmack sind die Krakauer von Kalieber ein echtes Premium-Produkt geworden, bei dem nicht das Raucharoma dominiert, sondern der Knoblauch und die deftige Würze des Wurstbräts.Mit einer ordentlichen Portion aromatischem Knoblauch gewürzt, werden diese Grill-Krakauer zu einem besonderen Geschmackserlebnis, bei dem man besser vorher auf Tuchfühlung mit seinen Liebsten gehen sollte. Sie sollten an keinem Grillabend fehlen, dürfen aber natürlich auch in der Pfanne zubereitet werden. Wie man sie auch dreht und wendet, es lässt sich nicht leugnen: Diese Grill-Krakauer sind Weltklasse! Wer Knoblauch mag, wird die Krakauer von Kalieber lieben. Vampire allerdings werden an ihnen wohl keinen Gefallen finden. Das macht aber auch nichts, so bleibt wenigstens genug für uns übrig.
5,45 €*
Burger Patties zum Braten oder Grillen vom Aktivstall-Schwein
Frische-Grad: tiefgekühlt
Die handgeformten Burger Patties vom Aktivstall-Schwein sind ein ganz besonderes Kalieber. Nicht nur, weil sie dezent mit Rauchsalz verfeinert sind und pro Stück satte 180 g auf die Waage bringen, sondern auch, weil sie von aktiv gehaltenen Schweinen stammen.Das Schweinefleisch für diese Burger-Rohlinge entstammt dem Stallkonzept Aktivstall für Schweine. Die innovative Haltungsform setzt auf doppelt so viel Platz wie konventionelle Betriebe und bietet den Tieren mehr Bewegung, mehr Beschäftigung und mehr Geselligkeit. Die Schweine fühlen sich sichtlich wohl, was sich auf Tiergesundheit und Fleischqualität auswirkt - das ist den Burger Patties anzusehen und auch zu schmecken!Wir verwandeln eine hohe Fleischqualität und einen hervorragenden Geschmack in Burgerbratlinge mit gut erkennbarer Fleischstruktur und tollem Bratverhalten. Beim Garen verlieren sie kaum Wasser, schrumpfen somit nur wenig ein und bleiben saftig sowie herzhaft im Biss. Das i-Tüpfelchen setzt die leichte Rauchsalznote – nachwürzen überflüssig!Unsere Empfehlung:Die Burger Patties vom Aktivstall-Schwein lassen sich hervorragend in der Pfanne oder auf dem Grill braten bzw. grillen. Die handgeformten Rohlinge finden fertig zubereitet zwischen selbstgebackenen Burger Buns oder gekauften Hamburgerbrötchen Platz und lassen sich mit den unterschiedlichsten Zutaten kombinieren. Ob als klassischer Hamburger, cremiger Cheeseburger oder getoppt mit Bacon Jam und knusprig gebratenen Baconscheiben - beim Burger-Bau ist erlaubt, was schmeckt.Wer Fleisch zwischen zwei Brötchenhälften und Schwein mit bekannter Herkunft mag, wird diese Burger Patties vom Aktivstall-Schwein lieben!Gut zu wissen:Für die Burger Patties drehen wir ausgesuchte Fleischstücke durch den Fleischwolf (3 mm Körnung) und formen die Masse von Hand zu Hamburger-Bratlingen mit je 180 g Gewicht. Sie werden direkt nach der Herstellung gefrostet und im gefrorenen Zustand geliefert. Die tiefgekühlten Burger Patties müssen nach dem Auftauen direkt verarbeitet werden und dürfen auf keinen Fall wieder eingefroren werden, wenn sie einmal aufgetaut sind.
5,90 €*
Dry Aged Kotelett vom Aktivstall-Schwein
Frische-Grad: tiefgekühlt
Das Dry Aged Kotelett vom Aktivstall-Schwein ist ein ganz besonderes Kalieber. Nicht nur, weil es 35 Tage trocken am Knochen gereift ist, sondern auch, weil es von aktiv gehaltenen Schweinen stammt.Das Schweinefleisch entstammt dem Stallkonzept Aktivstall für Schweine. Die innovative Haltungsform setzt auf doppelt so viel Platz wie konventionelle Betriebe und bietet den Tieren mehr Bewegung, mehr Beschäftigung und mehr Geselligkeit. Die Schweine fühlen sich sichtlich wohl, was sich auf Tiergesundheit und Fleischqualität auswirkt – das ist dem Schweinekotelett anzusehen und auch zu schmecken! Die Trockenreifung in der Reifekammer gibt ihm den letzten Schliff, denn dort darf es unter ständiger Beobachtung abhängen und zu einem absoluten Geschmackknaller heran reifen.Das Dry Aged Kotelett aus Aktivstall-Haltung überzeugt mit einer hohen Fleischqualität, einem tollen Garverhalten und einem hervorragenden Geschmack. Seine saftig-mürbe Konsistenz, das intensive Aroma und das zartschmelzende Fett lassen jedem das Wasser im Munde zusammenlaufen, welches das Schweinekotelett bei der Trockenreifung zuvor verloren hat. Es eignet sich perfekt zum Kurzbraten in der Pfanne sowie zum Grillen und bleibt saftig und herzhaft im Biss – so wie ein Kotelett eben sein muss, wenn es auf dem Teller landet.Unsere Empfehlung:Das Dry Aged Kotelett vom Aktivstall-Schwein wird am besten mit Knochen, Schwarte und Fettrand kurz von beiden Seiten scharf angebraten oder von der Flamme auf dem Grill geküsst. Im Anschluss wird es dann indirekt auf 65°C bis 72 °C Kerntemperatur (je nach Geschmack) gargezogen. Pfeffer und Salz sollten beim trocken gereiften Schweinekotelett erst hinterher zum Einsatz kommen.Gut zu wissen:Das Dry Aged Kotelett vom Aktivstall-Schwein ist in ca. 3 cm dicke Scheiben geschnitten. Es stammt aus dem Kotelettstrang, der auf dem Rücken - zwischen Nacken und Hinterkeule - beiderseits der Wirbelsäule unter dem Rückenspeck liegt. Dieser ist bei uns im Shop auch gedrittelt als Kotelett am Stück zu kaufen. Auch klassisch gereifte Schweinekoteletts lassen sich bei uns bestellen.Hinweis:Die angegebene Menge entspricht 1 Dry Aged Kotelett. Da es sich hier um ein Naturprodukt handelt, die Schweine immer unterschiedlich groß sind und wir hier alles nach Augenmaß und Handgewicht frisch zuschneiden, kann das Gewicht ein wenig variieren!
Varianten ab 10,55 €*
10,95 €*
Geräucherte Mettenden vom Aktivstall-Schwein, zum Durcherhitzen
Frische-Grad: frische Kühlware
Geräucherte Mettenden sind Mettwürstchen aus Schweinefleisch, die dank ihrer kräftigen Würzung und dem milden Buchenholzrauch, über dem sie geräuchert werden, besonders aromatisch sind. Bei uns im Norden gehören die geräucherten Mettwürste zur kalten Jahreszeit einfach dazu und dürfen daher in keinem winterlichen Eintopf und in keiner wärmenden Suppe fehlen. Mettenden sind geräuchert ein herzhaft-milder Genuss, dem sich auch im Süden, Osten oder Westen Deutschlands niemand entziehen sollte.Mettenden geräuchert - nicht luftgetrocknet - gehören zu unseren liebsten Rohwürsten und wurden angeblich bereits im 16. Jahrhundert hergestellt. Das wundert uns nicht, sind die Mettknacker doch die ideale Einlage für deftige Eintopfgerichte, die Herz und Magen erfreuen. Heute stellen wir die geräucherten Mettenden mit weichem Biss nach Kalieber-typischer Fleischerhandwerkstradition her und kombinieren fein gekörntes Schweinefleisch in bester Qualität aus besonderer Aktivstall-Haltung mit aromatischem Pfeffer für einen intensiven Geschmack im groben Schweinedarm. Dank Kalträucherung werden diese Mettenden, die als Kochmettwurst dienen, zu echten Geschmackskaliebern.Unsere geräucherten Mettenden passen perfekt zu Grünkohl und Eintöpfen aller Art, die eine Einlage mit Biss erfordern. Einfach im Topf gar ziehen lassen und fertig ist der Gourmet(t)-Genuss! Wie es sich für echte Kalieber gehört, enthalten die Rauchenden keine chemischen Geschmacksverstärker oder künstlichen Aromen. Kalieber Mettenden stehen für echte, ehrliche Fleischer-Handwerkskunst, in die man einfach reinbeißen muss!
6,25 €*
Tomahawk vom Aktivstall-Schwein
Frische-Grad: tiefgekühlt
Das Tomahawk Steak vom Aktivstall-Schwein kommt mit dem charakteristischen Knochen daher und ist ein klassisches Rib-Eye Steak bei dem der Rippenknochen nicht entfernt wurde. So lugt der lange Knochen aus dem schweinischen Grill-Cut heraus und wird zum griffigen Männertraum, der natürlich auch Frauen schmeckt.Das Besondere an diesem Tomahawk Steak ist aber nicht nur seine Griffigkeit, sondern auch sein Aussehen, Geschmack und Bratverhalten. Denn eine tiergerechte Haltung fördert die Premium-Qualität, die beim Zubereiten kaum Eigengewicht verliert.Das Tomahawk Steak ist ein konzentrierter, saftiger Genuss am Stiel, der am besten auf dem Grill zubereitet wird. Der Knochen trägt übrigens auch zum Geschmack bei, er ist also nicht bloß dekoratives Beiwerk.Unsere Empfehlung:Da der Eigengeschmack nicht überdeckt, sondern unterstützt werden sollte, wird das Tomahawk Steak am besten ungewürzt gegrillt und anschließend mit frischem Pfeffer und Salz verfeinert. Eine leichte Marinade oder ein BBQ-Rub passen aber ebenso. Gegrillt wird mit einer 2-Zonen-Glut: erst langsam und gemächlich bei indirekter Hitze, zum Schluss direkt über der Flamme. Mit einem scharfen Messer wird es hinterher in einzelne Scheiben geschnitten oder aus der Hand vom Knochen geknabbert.Gut zu wissen:Das Tomahawk Steak stammt aus dem vorderen Rücken - genauer aus dem Mittelrippenstück. Seinen Namen verdankt es seiner Form. Diese erinnert an die Axt bzw. das Kriegsbeil der Indianer, deren Wort Tamahaac im 17. Jahrhundert ins Englische übernommen wurde. Hinweis:Die angegebene Menge entspricht bei normalem Schweinekaliber 1 Tomahawk. Da es sich hier um ein Naturprodukt handelt, die Schweine immer unterschiedlich groß sind und wir hier alles nach Augenmaß und Handgewicht frisch zuschneiden, kann das Gewicht ein wenig variieren!
10,43 €*
Haxe vom Aktivstall-Schwein
Frische-Grad: frische Kühlware
Schweinshaxe gibt es nicht nur im Süden, sondern auch im Norden! Richtig gebraten, ist die Schweinshaxe mit seiner krossen Kruste ein Highlight für jeden Liebhaber des Genusses.Die Schweinshaxe (Eisbein) ist die Hinterkeule des Aktivstall-Schweins. Sie ist stark durchwachsen und mit Schwarte. Das Fleisch der Haxe ist bekannt dafür, dass es besonders zart und aromatisch ist. Diese Haxe entstammt dem Stallkonzept Aktivstall für Schweine. Die innovative Haltungsform setzt auf doppelt so viel Platz wie konventionelle Betriebe und bietet den Tieren mehr Bewegung, mehr Beschäftigung und mehr Geselligkeit. Die Schweine fühlen sich sichtlich wohl, was sich auf Tiergesundheit und Fleischqualität auswirkt - das sieht und schmeckt man!Perfekt zu Kartoffelknödel und Sauerkraut!Unsere Empfehlung:Die Schweinshaxe wird am besten langsam im Ofen gebraten oder mit Flüssigkeit geschmort. Mit anschließender direkter Hitze von oben wird die fette Schwarte, die zuvor rautenförmig eingeschnitten wird, extra knusprig - so lieben die Bayern die Schweinshaxen!Gut zu wissen:Die Haxe stammt aus der Wadenpartie des Schweins und ist somit ein Teil des Beins.
7,90 €*
Filet vom Aktivstall-Schwein
Frische-Grad: tiefgekühlt
Das Filet vom Aktivstall-Schwein ist ein ganz besonderes Kalieber. Nicht nur, weil Schweinefilet ein besonders zarter und aromatischer Genuss ist, sondern auch, weil es von aktiv gehaltenen Schweinen stammt.Das Schweinefleisch entstammt dem Stallkonzept Aktivstall für Schweine. Die innovative Haltungsform setzt auf doppelt so viel Platz wie konventionelle Betriebe und bietet den Tieren mehr Bewegung, mehr Beschäftigung und mehr Geselligkeit. Die Schweine fühlen sich sichtlich wohl, was sich auf Tiergesundheit und Fleischqualität auswirkt - das ist dem Schweinefilet anzusehen und auch zu schmecken!Das Filet aus Aktivstall-Haltung überzeugt mit einer hohen Fleischqualität, einem tollen Garverhalten und einem hervorragenden Geschmack. Das eher magere Stück, das auch als Schweinelende bekannt ist, überzeugt mit einer feinfaserigen Struktur und einer unverwechselbaren Zartheit, da der Teil der Rückenmuskulatur nur wenig beansprucht wird und nicht von Sehnen durchzogen ist. Beim Garen verliert es kaum Wasser und schrumpft nur minimal ein.Unsere Empfehlung:Das Schweinefilet am Stück eignet sich geschnitten perfekt zum Kurzbraten als Lendchen oder Schweinemedaillons. Es kann aber auch im Ganzen im Ofen oder auf dem Grill bei Niedrigtemperatur zubereitet werden, sollte dann vorher aber scharf angebraten werden. Damit das Filet vom Aktivstall-Schwein trotz seines geringen Fettanteils zart und saftig bleibt, ist bei der Zubereitung ein wenig Sorgfalt gefragt. Das Umwickeln mit Speck schützt vor dem Austrocknen!Gut zu wissen:Wir schneiden das Filet aus dem Lendenbereich des Rückenteilstücks vom Aktivstall Schwein. Es liegt unterhalb des Kotelettstrangs auf der Innenseite der Rippen beidseitig der Wirbelsäule. Da der Filetstrang nur einen sehr kleinen Anteil des gesamten Muskelfleisches des Tieres ausmacht, zählt es zu den teuersten Stücken. Für viele ist das Schweinefilet oder der Lendenbraten deshalb eines der edelsten und besten Stücke vom Schwein.Ebenfalls bei uns zu kaufen sind einzelner Filetkopf und Filet ohne Filetkopf, die auch aus dem Filetstrang geschnitten werden.Hinweis:Die angegebene Menge entspricht einem ganzen Filet. Da es sich hier um ein Naturprodukt handelt, die Schweine immer unterschiedlich groß sind und wir hier alles nach Augenmaß und Handgewicht frisch zuschneiden, kann das Gewicht ein wenig variieren!
15,92 €*
Kochsalami vom Aktivstall-Schwein
Frische-Grad: ungekühlt
Kochsalami – die Salami, die keine Salami ist. Denn es handelt sich hierbei nicht um eine (salame = ital. “gesalzene”) Rohwurst, sondern eine herzhaft gewürzte, grobe Brühwurst im Glas. Ausgewählte Stücke vom deutschen Angus und vom Aktivstall-Schwein sowie eine harmonisch-kräftige Gewürzmischung mit Paprika machen diese Brühwurstspezialität zu einem echten Klassiker, der gerne zur Brotzeit gegessen wird. Somit ist die Kochsalami die optimale Rucksackwurst für die nächste Angel- oder Wandertour. Frisch eingeweckt, ohne Kühlung lagerfähig.
3,90 €*
Dry Aged Rumpsteak vom Angus
Frische-Grad: tiefgekühlt
Ein Klassiker! Das Dry Aged Rumpsteak vom Angus gehört auf jede Speisekarte. Das Besondere an unserem Dry Aged Rumpsteak: Das Fleisch stammt von Angus-Rindern aus extensiver Weidehaltung und durfte 35 Tage am Knochen reifen. Die Trockenreifung sorgt dabei für komprimierten Geschmack bei maximaler Zartheit. Auch die Rinderrasse selbst und ihre besondere Haltung machen das Dry Aged Rumpsteak vom Angus zu einem Premium-Leckerbissen.Das Fleisch ist reich an ungesättigten Fettsäuren und hat eine feinfaserige Struktur, gute intramuskuläre Fetteinlagerungen, eine ausgeprägte Marmorierung sowie eine kräftige rote Farbe. Typisch für das Rumpsteak ist der weiße Fettrand, der als Geschmacksträger den nussig-intensiven Eigengeschmack verstärkt.Das Rumpsteak vom Angus überzeugt mit einem perfekten Garverhalten. Ob in der Pfanne oder auf dem Grill - der Klassiker lässt sich hervorragend zubereiten, verliert kaum Wasser und behält seine Form.Unsere Empfehlung:Das Dry Aged Rumpsteak vom Angus ist ideal zum Kurzbraten und Grillen geeignet. Der Fettdeckel mit der darunter liegenden Sehne wird zuvor im Abstand von etwa 1 cm eingeschnitten. Hierdurch wird verhindert, dass sich das Rumpsteak beim Erhitzen zusammenzieht. Das Fett kann außerdem so viel besser schmelzen.Das Fleisch wird auf dem Grill oder in einer Pfanne von beiden Seiten scharf angebraten und anschließend in der indirekten Grillzone oder bei ca. 130 °C im Backofen bis zur gewünschten Kerntemperatur gargezogen.Am besten schmeckt das fertige Dry Aged Rumpsteak vom Angus nur gewürzt mit frisch gemahlenem Pfeffer und einem guten Salz.Gut zu wissen:Unser Dry Aged Rumpsteak ist etwa 4 cm dick und wird mit Fettauflage aus dem flachen Roastbeef des hinteren Rinderrückens geschnitten. In den USA heißt das Rumpsteak Strip Loin, in England Sirloin, in Italien Bistecca und in Frankreich Côte.Hinweis:Die angegebene Menge entspricht 1 Dry Aged Rumpsteak. Da es sich hierbei um ein Naturprodukt handelt, die Rinder immer unterschiedlich groß sind und wir hier alles nach Augenmaß und Handgewicht frisch zuschneiden, kann das Gewicht ein wenig variieren!
Varianten ab 22,01 €*
31,98 €*
Bacon vom Bunten Bentheimer Schwein (geschnitten)
Frische-Grad: frische Kühlware
Sau fett & sau lecker: Bacon vom Bunten Bentheimer Schwein ist mehr als nur Bauchspeck. Dieser Bacon ist mit seinem vollen und außergewöhnlichen Geschmack ein Gedicht! Der Kalieber Bacon in Scheiben aus dem Kirschholzrauch ist ein vielseitiges Produkt, mit dem jeder gut auskommt. With him is always good cherryeating! Der Frühstücksspeck, der aber nicht nur zum Frühstück gegessen wird, würde jedem Engländer nicht nur wegen seines intensiven Duftes das British Breakfast versüßen. Ähnlich wie ein Rohschinken wird das Bauchfleisch vom Bunten Bentheimer Schwein am Stück traditionell trockengesalzen. Wir lassen es mit einer Reifezeit von etwa vier Wochen ruhen und räuchern es anschließend über Kirschholz, bevor wir den fertigen Bacon in Scheiben schneiden. Wir verwenden Kirschholz, weil der süßlich, feine Rauchcharakter vom Kirschholzrauch perfekt mit hauchdünnen Baconscheiben harmoniert. Noch mehr cherryeating with harmony erzeugen Luisenhaller Siedesalz, Rohrohrzucker und Gewürze wie Knoblauch, Pfeffer und Piment.Die alte Landrasse hat einen hohen Fettanteil und eine ausgeprägte Marmorierung, ihr Fleisch eine rosa Farbe und einen aromatischen Eigengeschmack. Beim Garen verliert es kaum Wasser und bleibt saftig. Die Premium-Qualität des Fleisches der Bunten Bentheimer Schwein entsteht durch die lange Mastdauer und die tiergerechte Haltung.Natürliche Zutaten und ganz viel Liebe für das Fleischerhandwerk lassen die Frühstücksspeck-Scheiben zu einem echten Kalieber werden. Die feinen Speckscheiben entstehen in unserer Wurst- und Fleischwerkstatt in traditioneller Fleischer-Handwerksmanier und Handarbeit! Da der Schweinebauch von Natur aus ordentlich mit Fett durchwachsen und deshalb ein natürlicher Geschmacksverstärker ist, brauchen wir auch nur wenige ausgesuchte Zutaten und den Kirschholzrauch für das einmalige Geschmackserlebnis. Chemische Geschmacksverstärker und künstliche Aromen sucht man hier zum Glück vergebens – denn diesbezüglich ist mit Kalieber nicht gut Kirschen essen!Der Kalieber Frühstücksspeck in Scheiben wird kross gebraten oder knusprig gegrillt und wertet nicht nur beim Frühstück Rührei oder Spiegelei, sondern über Tag und am Abend zahlreiche Gerichte auf. Ob eingebacken in Omelett oder Pfannkuchen, als würziger Speckmantel für Datteln, Lendchen und Hack oder zum Verfeinern von Burgern, Salaten oder Suppen – Bacon in Scheiben ist vielseitig. Grüne Bohnen lassen sich damit genauso gut umwickeln wie dick geschnittene Kartoffelspalten. Und was wäre die bekannte und beliebte Bacon Bomb nur ohne ihre Außenhülle aus Baconscheiben?! Der Kalieber Frühstücksspeck auf dem Kirschholzrauch harmoniert mit allem und jedem. Mit dem ist eben immer gut Kirschen essen!
4,90 €*
Bauchrippe St. Louis Cut vom Aktivstall-Schwein
Frische-Grad: frische Kühlware
Die Bauchrippe St. Louis Cut vom Aktivstall-Schweine ist ein ganz besonderes Kalieber. Nicht nur, weil es sich dabei um einen fleischigen BBQ Cut aus den USA handelt, sondern auch, weil sie von aktiv gehaltenen Schweinen stammt.Die Bauchrippe St. Louis Cut entstammt dem Stallkonzept Aktivstall für Schweine. Die innovative Haltungsform setzt auf doppelt so viel Platz wie konventionelle Betriebe und bietet den Tieren mehr Bewegung, mehr Beschäftigung und mehr Geselligkeit. Die Schweine fühlen sich sichtlich wohl, was sich auf Tiergesundheit und Fleischqualität auswirkt – das ist der Bauchrippe anzusehen und auch zu schmecken.Die Bauchrippe St. Louis Cut aus Aktivstall-Haltung überzeugt mit einer hohen Fleischqualität, einem tollen Garverhalten und einem hervorragenden Geschmack. Sie ist genau der richtige Zuschnitt für jeden, der viel Fleisch zwischen den Knochen mag. Es ist langfaseriger und durchwachsener als das Fleisch der Loin Ribs, wodurch es bissfester bleibt, aber besonders saftig wird.Die fleischigen Rippchen St. Louis Cut eignen sich perfekt für die Zubereitung auf dem Grill oder im Smoker und benötigen wie alle Ribs viel Zeit in der Zubereitung. Natürlich werden sie auch gekocht oder im Backofen gegart zum Rippchen-Highlight.Unsere Empfehlung:Typisch amerikanisch wird die Bauchrippe St. Louis Cut mit der 3-2-1 Methode zubereitet. Zuerst wird sie bis zu 3 Stunden im Smoker geräuchert, danach darf sie bis zu 2 Stunden mit etwas Flüssigkeit in Alufolie eingewickelt auf dem Grill verweilen. Anschließend wird sie ohne Folie 30 Minuten fertig gegrillt. Zwischendurch sollte die Bauchrippe mit BBQ-Sauce bepinselt werden. Zum Niederknien!Rezept-Tipp Asia SpareribsRezept-Tipp Panierte Boandl RippchenRezept-Tipp BBQ-RippchenGut zu wissen:In den USA ist dieser Zuschnitt auch als SLC, Barbecue Cut oder Kansas City Cut bekannt. Wir lösen die Bauchrippe St. Louis Cut aus dem vorderen Teil des oberen Schweinebauches (Mittelteil der Rippenbögen) gerade aus. Da die unteren Rippenstücke beim Zuschnitt entfernt werden, sind ihre Knochen nicht so gebogen wie bei Kotelettrippen. Die Knorpelleiste der Bauchrippchen wird bereits beim Zuschneiden entfernt, die Silberhaut muss vor dem Zubereiten noch entfernt werden.Hinweis:Die angegebene Menge entspricht 1 Rippe. Da es sich hier um ein Naturprodukt handelt, die Schweine immer unterschiedlich groß sind und wir hier alles nach Augenmaß und Handgewicht frisch zuschneiden, kann das Gewicht ein wenig variieren!
15,85 €*
Hackfleisch zum Braten vom Aktivstall-Schwein
Frische-Grad: tiefgekühlt
Das Hackfleisch vom Aktivstall-Schwein ist ein ganz besonderes Kalieber. Das Schweinefleisch, das dafür in den Fleischwolf wandert, entstammt dem innovativen Stallkonzept Aktivstall für Schweine, das von Landwirtin Gabriele Mörixmann ins Leben gerufen wurde. Diese aktive Haltungsform setzt auf doppelt so viel Platz wie konventionelle Betriebe und bietet den Tieren mehr Bewegung, mehr Beschäftigung und mehr Geselligkeit. Die Schweine fühlen sich sichtlich wohl, was sich auf Tiergesundheit und Fleischqualität auswirkt – das ist dem Hackfleisch anzusehen und auch zu schmecken!Das Aktivstall-Schwein liefert uns einen wertvollen Rohstoff, den wir mit gutem Gewissen weiterverarbeiten können - getreu dem Motto Genuss ohne Wenn und Aber, vor allem ohne Aber! Wir verwandeln eine hohe Fleischqualität und einen hervorragenden Geschmack in Schweinehackfleisch mit gut erkennbarer Fleischstruktur und tollem Bratverhalten. Beim Garen verliert es kaum Wasser, schrumpft somit nur wenig ein und bleibt zudem herrlich saftig. Noch dazu macht es nahezu alles mit, denn Hack – auch als Gehacktes bekannt - ist ein echter Küchenallrounder, der sich vielseitig zubereiten lässt.Ob krümelig angebraten für Hackfleischpfanne, Bolognese und Lasagne, geformt als Frikadellen, Klopse und Burger Patties oder als Grundlage und Füllung für Paprika, Kohlrouladen, Hackbraten und Bacon-Bomb – das Hackfleisch vom Aktivstall-Schwein eignet sich perfekt für klassische wie auch innovativ-kreative Rezepte!Gut zu wissen:Für das Schweinehackfleisch drehen wir ausgesuchte Fleischstücke mit hohem Speck- und Fettanteil traditionell durch den Fleischwolf (3 mm Körnung). Es wird direkt nach der Herstellung gefrostet und im gefrorenen Zustand geliefert. Das tiefgekühlte Hackfleisch muss nach dem Auftauen direkt verarbeitet werden und darf auf keinen Fall wieder eingefroren werden, wenn es einmal aufgetaut ist. Wer sein Hackfleisch selber machen will, kann bei uns auch Schweinefleisch zum selber Durchdrehen kaufen.
4,50 €*
Jalapeno-Gouda-Griller vom Aktivstall-Schwein
Frische-Grad: frische Kühlware
Feurig und robust präsentieren sich unsere kleinen aber feinen Jalapeño-Gouda-Griller. 6 kompakte Bratwürstchen vereinen bestes Schweinefleisch aus Aktivstall-Haltung, grüne Jalapeños und mittelalten Gouda, der die fruchtig-pikante Schärfe der beliebten Chilischoten etwas mildert. Der käsige Feuerlöscher verleiht den Mini-Grillwürsten außerdem eine geschmeidige Konsistenz und sorgt für echte Genussmomente.Wer hochwertiges Fleisch vom Aktivstall-Schwein, frische Scharfmacher, aromatischen Käse und natürliche Gewürze mag, wird unsere Jalapeño-Gouda-Griller lieben! Gefertigt in traditioneller Fleischerhandwerksmanier ganz ohne Geschmacksverstärker und andere unnötige Inhaltsstoffe sind sie ein echtes Kalieber. Die Bratwurst-Minis machen sich besonders gut gegrillt über offener Flamme und harmonieren perfekt mit einer rauchigen BBQ-Sauce oder einer scharfen Salsa.
5,95 €*
Gyrosgriller vom Aktivstall-Schwein
Frische-Grad: frische Kühlware
Gyrosgriller von Kalieber bringen nicht nur den Urlaub auf den Teller, sondern lassen auch den Gaumen Sirtaki tanzen. Die feine Gyrosbratwurst aus bestem Schweinefleisch ist verfeinert mit Salzlakenkäse aus Kuhmilch, hochwertigem Luisenhaller Siedesalz aus der Saline in Göttingen sowie mit aromatischen Kräutern und Gewürzen, die an das südeuropäische Land der Antike erinnern. Auch ein Hauch Knoblauch macht sich bemerkbar, schließlich gilt bei den Kalieber Gyrosgrillern das Motto Tzatziki meets deutsche Grillkultur in Form einer Grillbratwurst.Die für Griechenland bekannte Kräuter- und Gewürzmischung verleiht den Gyrosgrillern ihren typisch mediterranen Geschmack, der in Kombination mit dem zartschmelzenden Salzlakenkäse im Greek-Style sämtliche Geschmacksnerven in den Olymp aufsteigen lassen. Wie es sich für eine so göttliche Gyrosbratwurst gehört, wird sie nach traditionellem Fleischerhandwerk hergestellt und enthält ausschließlich ausgesuchte, qualitativ hochwertige Zutaten. Vom Schweinefleisch über die Gewürze und Kräuter bis hin zum Salzlakenkäse, der die Gyrosgriller erst zu einem richtigen Kalieber macht, kommen nur Rohstoffe zur Verwendung, die den Zorn der Götter auf keinen Fall entfachen.Die Gyrosbratwurst bringt einen Hauch Griechenland auf den Grill oder auch in die Pfanne und sollte lieber mit etwas Vorsicht zum Glühen gebracht werden, denn es wäre einfach zu schade, wenn der sämige Salzlakenkäse den Kalieber Gyrosgriller verlässt, bevor er die Geschmacksnerven überhaupt erreicht hat. Die griechisch angehauchte Bratwurst passt natürlich nicht nur zu Ouzo und Mavrodaphne, sondern auch zu einem kühlen Bier oder einem alkoholfreien Getränk jeder Wahl. In diesem Sinne: Hellas!
5,45 €*
Salami vom Aktivstall-Schwein (geschnitten)
Frische-Grad: frische Kühlware
Wenn bestes Fleisch vom Aktivstall-Schwein auf eine mediterrane Salamiwürzung und echte Lastruper Landluft trifft, kann nur ein ganz besonders feines Kalieber entstehen! Mit ihrer norddeutsch-mediterranen Art begeistert die luftgetrocknete Salami Groß und Klein, Alt und Jung. Ihr Vorteil: Sie ist direkt verzehrfertig, da sie bereits aufgeschnitten und luftdicht verpackt ist. So schnell wie sie geliefert ist, finden die dünn geschnittenen Salamischeiben deshalb auch ihren Platz auf Frühstücksbrot, Sonntagsbrötchen oder Self-made-Pizza. Messer, Aufschnittmaschine und Allesschneider können im Schrank bleiben ungleichmäßig dicke Scheiben gehören der Vergangenheit an! It is time for fine Salami!Doch es kommt noch besser: Schwarzer Pfeffer, ein Hauch Knoblauch und Luisenhaller Siedesalz verfeinern das Fleisch vom Aktivstall-Schwein, das der luftgetrockneten Salami als Basis dient. Tiergerechte Haltungsbedingungen, persönlicher Kontakt zum Landwirt, sorgfältig ausgesuchte Zutaten, traditionelles Fleischerhandwerk und schonende Lufttrocknung machen sie zu einer besonderen Leckerei mit Feinheitsgarantie. Das norddeutsche Original aus dem Oldenburger Münsterland mit würzig-kräuterigen Einflüssen vom Mittelmeer vereint alles, was eine ordentliche luftgetrocknete Salami braucht. Auf künstliche Geschmacksverstärker und andere Zutaten, die mit unserem Qualitätsanspruch nicht vereinbar sind, verzichten wir konsequent - eine durch und durch feine Sache!
3,95 €*
Zungenrotwurst vom Aktivstall-Schwein im Glas
Frische-Grad: ungekühlt
Zungenrotwurst  - die Nosetotail-Version einer Blutwurst. Zungenrotwurst ist eine feinkaliebrige Delikatesse mit dem typischen Geschmack, so wie ihn auch noch Oma und Opa kennen. Die Kalieber Zungenrotwurst besteht ganz klassisch aus schonend gegarten, gepökelten Schweinezungen, gewürfeltem Speck, Schwarte und Schweineblut. Verfeinert wird sie mit echtem Thüringer Majoran und weiteren Gewürzen die man sonst eher vom Kuchenbacken kennt.  So wie die Tradition es will, schmeckt die Rotwurst mit Schweinezunge würzig und deftig. Der hohe Zungenanteil sorgt für ein ganz feines Geschmackserlebnis, das auf der Zunge zergeht. Diese Kochwurst der besonderen Art ist nach traditioneller Rezeptur und modernsten Ansprüchen an gute Wurst hergestellt und enthält hochwertige, natürliche Zutaten. Wir von Kalieber verwenden keine künstlichen Gewürze oder Geschmacksverstärker und setzen für unsere Zungenrotwurst die fein gekutterte Schwarte als natürliches Bindemittel ein. Zungenrotwurst ist ein absoluter Eyecatcher auf der Vesperplatte. Als deftiger Brotbelag oder auch einfach so für zwischendurch ist der Klassiker des Fleischerhandwerks perfekt geeignet. Genau so muss Qualität schmecken und aussehen. Ein echtes Kalieber eben. Saupraktisch im Weck-Glas und ohne Kühlung lagerfähig. So hat man immer ne Wurst im Vorratsschrank.
3,90 €*
Gurkensülze vom Aktivstall-Schwein im Glas
Frische-Grad: ungekühlt
Mager - herzhaft - lecker! Für all diejenigen, die es herzhaft mögen, aber auf ihre Linie achten wollen, ist die frische, leichte Gurkensülze von Kalieber die perfekte Wahl. Schieres Schweinefleisch macht sie zu einer kalorienreduzierten Delikatesse, die besonders figurbewusste Fleischfreunde zufrieden stimmt. Daher passt sie nicht nur in die kalte Jahreszeit, sondern auch zur sommerlichen Küche. Die Gurkensülze schmeckt als Brotbelag auf einem dunklen, kernigen Brot, zu knusprigen Bratkartoffeln mit Remoulade, zu geräucherter Forelle, auf der Vesperplatte oder zu einem kühlen Bier. So eine vergurkte Sülze hat die Welt noch nicht gesehen. Schwein in Aspik kann so gut schmecken - vor allem, wenn das Fleisch aus tiergerechter Haltung stammt! Ohne Kühlung lagerfähig macht die Gurkensülze auch im Präsentkorb eine gute Figur!
3,90 €*
Dry Aged Rumpsteak vom Galloway
Frische-Grad: tiefgekühlt
Das Rumpsteak zählt zu den absoluten Rindersteak-Klassikern, steht auf nahezu jeder Speisekarte und erfreut sich auch im privaten Rahmen extrem großer Beliebtheit. Das Besondere an unserem Dry Aged-Kalieber: Das Fleisch stammt von Galloway-Rindern aus extensiver Weidehaltung und durfte 35 Tage am Knochen in der Reifekammer reifen. Die Trockenreifung sorgt für komprimierten Geschmack bei maximaler Zartheit. Auch die Rinderrasse selbst und ihre besondere Haltung machen das Dry Aged Rumpsteak vom Galloway zu einem Premium-Leckerbissen. Das Fleisch ist reich an ungesättigten Fettsäuren und hat eine feinfaserige Struktur, gute intramuskuläre Fetteinlagerungen, eine ausgeprägte Marmorierung sowie eine kräftige rote Farbe. Typisch für das Rumpsteak ist der weiße Fettrand, der als Geschmacksträger den nussig-intensiven Eigengeschmack verstärkt. Das Rumpsteak vom Galloway überzeugt mit einem perfekten Garverhalten. Ob in der Pfanne oder auf dem Grill – der Klassiker lässt sich hervorragend zubereiten, verliert kaum Wasser und behält seine Form. Unsere Empfehlung: Das Dry Aged Rumpsteak vom Galloway ist ideal zum Kurzbraten und Grillen geeignet. Der Fettdeckel mit der darunter liegenden Sehne wird zuvor im Abstand von etwa 1 cm eingeschnitten. Hierdurch wird verhindert, dass sich das Rumpsteak beim Erhitzen zusammenzieht. Das Fett kann außerdem so viel besser schmelzen. Das Fleisch wird auf dem Grill oder in einer Pfanne von beiden Seiten scharf angebraten und anschließend in der indirekten Grillzone oder bei ca. 130 °C im Backofen bis zur gewünschten Kerntemperatur gargezogen. Am besten schmeckt das fertige Dry Aged Rumpsteak vom Galloway nur gewürzt mit frisch gemahlenem Pfeffer und einem guten Salz. Gut zu wissen: Unser Dry Aged Rumpsteak ist etwa 4 cm dick und wird mit Fettauflage aus dem flachen Roastbeef des hinteren Rinderrückens geschnitten. Die Tiere beziehen wir vom Kolfenhof. In den USA heißt das Rumpsteak Strip Loin, in England Sirloin, in Italien Bistecca und in Frankreich Côte. Hinweis: Die angegebene Menge entspricht 1 Dry Aged Rumpsteak. Da es sich hierbei um ein Naturprodukt handelt, die Rinder immer unterschiedlich groß sind und wir hier alles nach Augenmaß und Handgewicht frisch zuschneiden, kann das Gewicht ein wenig variieren!
13,95 €*
Hackfleisch zum Braten vom Angus
Frische-Grad: tiefgekühlt
Darf in keiner Tiefkühltruhe fehlen: Hackfleisch vom Angus. Das natürliche Geschmackserlebnis für Rind-Liebhaber. Von Angus-Rindern aus extensiver Weidehaltung.Fleisch vom Deutsch Angus ist das Highlight auf dem Grill oder in der Pfanne! Denn durch das langsame und stressfreie Wachstum, naturbelassenes Grünfutter und die tägliche Bewegung überzeugt das Angus-Rind mit feinfaserigem, wunderbar marmoriertem Fleisch mit einmaliger Qualität. Das Fleisch ist sehr zart, von kräftiger roter Farbe und von feinen Fettäderchen durchzogen. Gut zu wissen:Für das Hackfleisch drehen wir ausgesuchte Fleischstücke vom Angus Rind traditionell durch den Fleischwolf (3 mm Körnung). Es wird direkt nach der Herstellung gefrostet und im gefrorenen Zustand geliefert. Das tiefgekühlte Rinderhack muss nach dem Auftauen direkt verarbeitet werden und darf auf keinen Fall wieder eingefroren werden, wenn es einmal aufgetaut ist.
8,50 €*
Mettwurst mit Rum vom Aktivstall-Schwein (geschnitten)
Frische-Grad: frische Kühlware
Unser schlauster Aufschneider vom Dienst macht alles richtig. Getreu dem Motto Mett mit Rum, das macht schlau kommt diese Mettwurst vom Aktivstall-Schwein bereits aufgeschnitten und verzehrfertig in den Kühlschrank. Butter aufs Messer und ran an die Stulle! Die Mettwurstscheiben öffnen dem schnellen Genuss auf Brot und Brötchen die Tür - wie clever!Die mit Rum verfeinerte, mild gereifte und über Buchenholz geräucherte Mettwurst ist ein echtes Kalieber: Unverwechselbar im Geschmack und alles andere als Standard (besonderes Schwein, feiner Rum & Buchenholzrauch)! Die Mettwurstscheiben schmecken herrlich ursprünglich nach Fleischerhandwerk. Zwiebeln und Gewürze sowie ein Schuss Rum harmonieren perfekt mit dem Schweinefleisch aus Aktivstall-Haltung, dem wir ausreichend Zeit zum Reifen geben, um zur feinkaliebrigen Mettwurst zu werden. Die Kalträucherung über Buchenholz sorgt für zusätzliches Aroma ganz ohne chemische Geschmacksverstärker und künstliche Aromastoffe.Die smarte Mettwurst in Scheiben spricht mit ihrer natürlichen Optik, der traditionellen Herstellungsweise und der bekannten Herkunft aus Tierwohl-Haltung clevere Köpfchen an, die ihren Gaumen mit echter Fleischer-Handwerkskunst verwöhnen wollen. Ob zum Frühstück oder auf der Pizza - unser schlauer Aufschneider vom Dienst, weiß wie das am besten gelingt!
3,95 €*
Hamburger Patties zum Braten oder Grillen vom Galloway
Frische-Grad: tiefgekühlt
Die handgeformten Hamburger Patties vom Galloway sind ein besonderes Geschmackserlebnis mit satten 180 g Gewicht pro Stück. Ihr Fleisch stammt von Rindern aus extensiver Weidehaltung, das vor dem Wolfen und Formen in der Reifekammer bis zu 35 Tage lang am Knochen reifen durfte. Eine dezente Rauchsalznote sorgt für die passende Würze, die ein zusätzliches Nachwürzen überflüssig macht. Doch nicht nur Trockenreifung und Rauchsalz allein sind für den unverwechselbaren Geschmack der Burgerbratlinge vom Galloway verantwortlich.Das Gallowayfleisch erhält seinen von Natur aus nussig-intensiven Eigengeschmack und seine Premium-Qualität durch naturbelassenes Grünfutter, viel Bewegung an der frischen Luft und ein langsames, stressfreies Wachstum im Herdenverband – der perfekte Rohstoff für Burger-Rohlinge. Eine feinfaserige Struktur mit toller Marmorierung und ein hoher Anteil ungesättigter Fettsäuren, eine gute intramuskuläre Fetteinlagerung und eine kräftige rote Farbe zeichnen das Fleisch der robusten Fleischrasse mit schottischen Wurzeln aus.Die Hamburger Patties vom Galloway Rind lassen sich hervorragend in der Pfanne oder auf dem Grill braten bzw. grillen und werden zum saftigen Burger-Genuss mit Biss. Sie verlieren kaum Wasser und behalten ihre Form – so passen sie perfekt in fluffige Burger Buns oder klassische Hamburgerbrötchen und laden zum Experimentieren ein. Ob klassisch als Hamburger, cremig als Cheeseburger oder getoppt mit Bacon Jam und knusprig gebratenen Baconstreifen – beim kreativen Burger-Bau ist erlaubt, was schmeckt und die Vorstellungskraft hergibt.Gut zu wissen:Für die Burger Patties drehen wir ausgesuchte Fleischstücke traditionell durch den Fleischwolf (3 mm Körnung) und formen die Masse von Hand zu Hamburger-Bratlingen mit je 180 g Gewicht. Sie werden direkt nach der Herstellung gefrostet und im gefrorenen Zustand geliefert. Die tiefgekühlten Burger Patties müssen nach dem Auftauen direkt verarbeitet werden und dürfen auf keinen Fall wieder eingefroren werden, wenn es einmal aufgetaut ist.Wer Burger Patties selber machen will, kann bei uns auch tiefgekühltes Hackfleisch kaufen.
8,90 €*
Krakauer-Pfeffer-Gouda vom Aktivstall-Schwein
Frische-Grad: frische Kühlware
Aktivstall-Schwein trifft polnische Grundrezeptur, holländischen Gouda und brasilianischen grünen Pfeffer. Wenn das nicht DIE Bratwurst der Völkerverständigung ist!? Grillbratwurst „Multikulti“ eben. Da Krakauer beim Grillen immer mehr Anhänger finden, haben wir die Hausrezeptur noch etwas aufgepimpt. Vom Kalieber Kreativmeister Sascha stammt die Rezeptur dieser leckeren, herzhaften multikulturellen Exemplare mit ihrer rot-braunen Farbe. Grüner Pfeffer in Kombination mit cremig schmelzendem Gouda sind am Gaumen eine unbeschreiblich spannende Kombination.Hergestellt aus bestem, grob zerkleinertem Aktivstall-Schwein und einem feinen Anteil Rindfleisch. Herzhaft lecker, schonend und geduldig nach alter Handwerkstradition im Schweinedarm über Buchenholz geräuchert gehört diese Grillbratwurst in jedes Handgepäck zum Grill-Trip.
6,90 €*
Chili Con Carne vom Angus
Frische-Grad: ungekühlt
Rauchende Colts oder brennender Gaumen? Keins von beidem und trotzdem grüßt der Wilde Westen. Unsere Kalieber-Küche liefert Dir ein harmonisch abgeschmecktes Chili con Carne vom deutschen Angus. Das ist Tex-Mex Küche vom allerfeinsten. Denn für das Kalieber Chili con Carne wird eine Menge gutes Fleisch vom deutschen Angus nicht einfach nur gewolft sondern in kleine Würfel geschnitten. Wir verlängern auch nicht mit Mais, so dass der Teller aussieht wie bunte Knete. Nein! Wir kochen Dir mit richtig Glanz und Gloria und kräftigem Craft Beer ein Chili con Carne dass es kein zweites mal gibt. Es sei denn, Du bevorratest Dich gleich mit einem Dutzend der praktischen und ohne Kühlung lagerfähigen Weckgläser. Nur kurz in Topf oder Mikrowelle erwärmt. Fertig! Auch eine geniale Basis für einen Sloppy Joe Burger, Burrito oder andere kreative Küchenkünste. Verfeinere Dir Dein Chili mit einem Löffel Creme fraiche, gecrushten Tortillachips oder einer Extraportion Hot Sauce wie es Dir gefällt. Ohne Kühlung lagerfähig am besten mehrfach bunkern.
9,90 €*
Zungenrotwurst vom Aktivstall-Schwein
Frische-Grad: frische Kühlware
Zungenrotwurst ist eine besonders edle Variante der herkömmlichen Blut- oder Rotwurst und ist eine feinkaliebrige Delikatesse, die sich definitiv lohnt zu probieren. Ihr ganz typischer Geschmack, so wie ihn auch noch Oma und Opa kennen, ist ein Resultat echter Fleischer Handwerkskunst. Rotwurst mit Schweinezunge mag vielleicht nicht jedem geläufig sein, ein Versuch ist sie aber auf jeden Fall Wert. Ihr Geschmack wird überzeugen – da sind wir sicher!Die Kalieber Zungenrotwurst besteht ganz klassisch aus schonend gegarten, gepökelten Schweinezungen, gewürfeltem Speck, Schwarte und Schweineblut. Verfeinert wird sie mit echtem Thüringer Majoran, Speisesalz und weiteren Gewürzen, wodurch sie ihren unverwechselbar herzhaften Geschmack bekommt. Ebenso unvergleichlich ist auch das Aussehen der Rotwurst mit Schweinezunge. Ihr leuchtend roter Glanz, der garantiert nicht durch chemische Farbstoffe kommt, sowie das harmonische Schnittbild, welches durch die ganze Schweinezunge entsteht, die der Blutwurstmasse hinzugefügt wird, machen die Kalieber Zungenrotwurst zu einer Delikatesse, die sich auch optisch sehen lassen kann.So wie die Tradition es will, schmeckt die Rotwurst mit Schweinezunge würzig und deftig. Der hohe Zungenanteil sorgt für ein ganz feines Geschmackserlebnis, das auf der Zunge zergeht. Diese Kochwurst der besonderen Art ist nach traditioneller Rezeptur und modernsten Ansprüchen an gute Wurst hergestellt und enthält hochwertige, natürliche Zutaten. Wir von Kalieber verwenden keine künstlichen Gewürze oder Geschmacksverstärker und setzen für unsere Zungenrotwurst die fein gekutterte Schwarte als natürliches Bindemittel ein.Zungenrotwurst ist ein absoluter Eyecatcher auf der Vesperplatte. Als deftiger Brotbelag oder auch einfach so für zwischendurch ist der Klassiker des Fleischerhandwerks perfekt geeignet. Genau so muss Qualität schmecken und aussehen – ein echtes Kalieber eben.Wir möchten darauf hinweisen, dass das Blut der Blutwurst leider nicht von den Aktivstall-Schweinen stammt! Alle anderen Rohstoffe ja - beim Blut ist das praktisch leider nicht möglich.
5,95 €*
Merguez
Frische-Grad: tiefgekühlt
Unsere Merguez sind echt scharfe Dinger. Die pikant gewürzte Hackwurst vereint Rindfleisch von Angus und Galloway mit dem Fleisch der Moorschnucke (Lamm) und wird so von einer ursprünglich nordafrikanischen Wurstspezialität zu einem echten Kalieber aus dem Oldenburger Münsterland. Verfeinert mit Zwiebeln, Knoblauch, Pfeffer, Kreuzkümmel, Harissa und Luisenhaller Siedesalz holt die lange, dünne Bratwurst aus Rinder- und Lammhackfleisch das Flair des Maghreb in die heimische Küche.Das hochwertige Fleisch der Rinder und Lämmer, das als Rohstoff dient, ist von Haus aus ein echter Geschmacksträger, da die Tiere herrlich ursprünglich in Weide- bzw. Hütehaltung aufwachsen. Frisches Grünfutter und viel Bewegung verleihen dem Fleisch dieser ohnehin schon besonderen Tierrassen eine hohe Qualität und einen tollen Eigengeschmack - ein natürlicher Geschmacksverstärker und somit perfekt für die Hackfleischwurst aus Nordafrika, die ohne intensiven Geschmack undenkbar ist. Auf künstliche Aromen und andere unnötige Zusatzstoffe können wir dank der hochwertigen Zutaten getrost verzichten – die sind aber ohnehin nicht mit unserem Qualitätsanspruch und dem traditionellen Fleischerhandwerk auf Kalieber-Art vereinbar.Ob gebraten oder gegrillt, Merguez liebt es in der Pfanne oder auf dem Grill zubereitet zu werden. Da die Wurst relativ fett ist, sollte sie mehrmals mit einer Gabel eingestochen werden, damit flüssig gewordenes Fett abtropfen kann und die Bratwürste nicht aufplatzen. Unser Tipp: Das rohe Merguez-Wurstbrät einfach aus der Pelle drücken und als kugelige Fleischeinlage für einen afrikanischen oder türkischen Eintopf verwenden. Dort sorgen die scharfen Dinger für ordentliche Würze!Hinweis: Die tiefgekühlten Bratwürste müssen nach dem Auftauen direkt verarbeitet werden und dürfen auf keinen Fall wieder eingefroren werden, wenn sie einmal aufgetaut sind.
5,90 €*
Bavette vom Angus
Frische-Grad: tiefgekühlt
Ideal zum Marinieren, Kurzbraten oder Grillen! Das Bavette vom Angus-Rind aus extensivere Weidehaltung ist ein Geheimtipp unter Fleischliebhabern.Wenn ist Lust auf ein kerniges und extrem geschmackvolles Stück Rindfleisch habt, liegt ihr beim Bavette genau richtig. Das Stück aus dem Bauchlappen (Flanke) wird sauber geschiert, von Sehen befreit und ist leicht zu braten und super lecker. Tipp: Bitte quer zur Faser in schmale Streifen aufschneiden! Ein 2 cm flaches Bavette wird ca. 4-6 Minuten über starker Hitze gegrillt und kommt zartrosa auf den Teller!Hinweis: Die angegebene Menge entspricht 1 Bavette. Da es sich hierbei um ein Naturprodukt handelt, die Rinder immer unterschiedlich groß sind und wir hier alles nach Augenmaß und Handgewicht frisch zuschneiden, kann das Gewicht ein wenig variieren!
Varianten ab 52,47 €*
77,50 €*
Schinkenwurst vom Aktivstall-Schwein
Frische-Grad: frische Kühlware
Schinkenwurst bedarf im Grunde genommen keiner großen Erklärung. Zwar hat jede Region ihre eigene Bezeichnung für diesen Wurst-Klassiker, doch wir alle wissen, was genau gemeint ist. Manch einem auch als Kinderwurst, Fleischwurst oder Lyoner bekannt, ist die Schinkenwurst jedenfalls nicht mehr von den deutschen Esstischen wegzudenken. Und ganz ehrlich: Es geht doch nichts über eine wirklich gute Schinkenwurst, die nach traditioneller Rezeptur und in echter Fleischerhandwerkskunst hergestellt wird. Da ist die Bezeichnung auch schon fast nebensächlich.Die Kalieber Schinkenwurst ist ein herrlich saftiger Brühwurst-Klassiker aus fein zerkleinertem Schweinefleisch. Zusammen mit einem kleinen, aber feinen Anteil Rindfleisch vom Angus oder Galloway aus Weidehaltung und ausgewählten Gewürzen entsteht der klassische Geschmack, den Groß und Klein lieben. Ihr feines Aussehen und den milden Geschmack bekommt die Fleischwurst durch die natürlichen Gewürze und das hochwertige Fleisch. Hergestellt wird sie bei uns nach einem Familienrezept, das in der Kalieber-Familie schon lange Tradition hat. Genau wie das Fleischerhandwerk. Gute Wurst liegt uns einfach im Blut. Da ist auch unsere Schinkenwurst keine Ausnahme.Ob für das stärkende Frühstück, das wohlschmeckende Pausenbrot oder das Abendessen im Kreise der Familie mit einer guten Stulle - Schinkenwurst geht immer. Da sie weder zu salzig noch zu würzig ist, schmeckt sie vor allem Kindern besonders gut. Natürlich darf diese Kinderwurst auch von Erwachsenen gegessen werden. Selbst die Großeltern werden die Fleischwurst mögen, schmeckt sie doch noch genauso wie zu deren Kindheit. Kalieber Schinkenwurst ist klassisch und gut wie eh und je. Daran gibt es nichts zu rütteln.Auch ideal für kaliebrigen Wurstsalat!
4,95 €*
Käsekrainer vom Aktivstall-Schwein
Frische-Grad: frische Kühlware
Hier kommt eine Käsekrainer, die die Welt noch nicht gesehen bzw. gegessen hat! Wolfgang Müller, der MEAT CHEF in Person, und das fleischverliebte Kalieber-Ehepaar zeigen hier und jetzt, was dabei herauskommt, wenn das Oldenburger Münsterland, Berlin-Kreuzberg und Österreich zusammentreffen sowie deutsches Aktivstall-Schwein und Schweizer Käse in traditioneller Fleischer-Handwerksmanier verwurstet werden. Nach einer Originalrezeptur des Spitzenkochs und passionierten Metzgers, kommt hier eine Käsekrainer, die garantiert auch jedem Wiener gefallen wird dort ist die leicht geräucherte Brühwurst nämlich besonders beliebt. Und auch Fans von deftiger Käsewurst aus anderen Ländern werden sie lieben, denn das herzhaft leckere Würstel ist das Ergebnis aus leidenschaftlichem Fleischer-Handwerk, höchsten Qualitätsansprüchen bei der Rohstoffauswahl und ganz viel Wertschätzung für das Tier.Die Käsekrainer nach einer Rezeptur von Wolfgang Müller ist eine Wurstspezialität aus bestem Fleisch aus artgerechter Aktivstall-Haltung und dem aromatischen echten Appenzeller Käse, der gewürfelt mit ins Brät kommt. Die Eitrige, wie der Wiener sagt, bekommt einen dezenten Kümmelkick durch das pure, kaltgepresste Kümmel-echtöl von Florian Gröne. Bei der Herstellung der Käsekrainer wird auf künstliche Aromen, chemische Geschmacksverstärker und sonstige Chemiebaukasten-Zutaten verzichtet. Nur natürliche Zutaten und Gewürze finden ihren Weg in die schweinische Wurstmasse, die durch Buchenholzräucherung haltbar gemacht wird. Kunst und Chemie sucht man in der Käsekrainer zum Glück vergebens, denn beides passt einfach nicht zum Qualitätsanspruch undVerständnis des passionierten Wurst-Trios.Ob gebrüht, gegrillt oder gebraten – die Käsekrainer eignet sich für jegliche Form der Zubereitung und bringt gewiss jeden Zahn zum Tropfen. Besonders käsig wird die Eitrige beim Grillen, wenn der zartschmelzende Appenzeller an der Oberfläche der Wurst einen Käse-Fusserl (Käsekruste) bildet. Dafür wird die Käsekrainer ordnungsgemäß gestupft, also mit einer Gabel auf beiden Seiten mehrfach eingestochen. Mal wird sie mit Senf und einer Brotscheibe serviert, dann landet sie wie ein Hot Dog Würstchen zusammen mit Zwiebeln und Ketchup zwischen einem Brötchen. Deftig!
6,90 €*
Tafelspitz vom Angus
Frische-Grad: tiefgekühlt
Tafelspitz vom Angus – das zarte Geschmackshighlight! Dieses Prachtstück vom Angus-Rind aus extensiver Weidehaltung ist ein ganz besonderes Kalieber. Das hätte sogar Kaiser Franz und Kaiserin Sissi überzeugt!Fleisch vom Deutsch Angus ist das Highlight auf dem Grill oder in der Pfanne! Denn durch das langsame und stressfreie Wachstum, naturbelassenes Grünfutter und die tägliche Bewegung überzeugt das Angus-Rind mit feinfaserigem, wunderbar marmoriertem Fleisch mit einmaliger Qualität. Das Fleisch ist sehr zart, von kräftiger roter Farbe und von feinen Fettäderchen durchzogen. Unsere Empfehlung:Der Tafelspitz ist ein klassisches Stück für einen langsam gegarten und sehr zarten Braten, der gekocht oder geschmort wird. Bekannt ist er vor allem als Gericht der Wiener Küche mit Meerrettichsoße. Dafür wird er im Ganzen zusammen mit Wurzelgemüse sanft in Salzwasser gekocht und anschließend in Scheiben geschnitten. Aus der Brühe lässt sich dann mit fein geriebenem Meerrettich eine kräftige Soße ziehen. Dazu passen Salzkartoffeln perfekt.Gut zu wissen:Unser Tafelspitz vom Angus wird aus dem vorderen Schwanzstück des Rinds geschnitten, das an die Hüfte grenzt, und stammt damit aus dem Hinterviertel des Rindes. Er hat die typische spitz zulaufende Form und ist so ebenfalls als Tafelstück, Rosenspitz oder Schwanzstück bekannt.In Südamerika, vor allen in Brasilien, wird Tafelspitz auch als Steaks gebraten bzw. gegrillt. Als Piccanha wird er auf einem Spieß zubereitet, der dann am Tisch vor den Augen der hungrigen Meute herunter geschnitten wird. Für diese Zubereitungsart verbleibt der schützende Fettdeckel am Fleisch, damit der magere Tafelspitz nicht austrocknet.Hinweis:Die angegebene Menge entspricht 1 Stück Tafelspitz. Da es sich hierbei um ein Naturprodukt handelt, die Rinder immer unterschiedlich groß sind und wir hier alles nach Augenmaß und Handgewicht frisch zuschneiden, kann das Gewicht ein wenig variieren!
Varianten ab 46,98 €*
79,85 €*
Rinderrouladen aus der Oberschale vom Angus
Frische-Grad: frische Kühlware
Die handgeschnittenen Rinderrouladen aus der Oberschale vom Angus sind ein besonderes Kalieber. Zum einen, weil sie ein perfektes Schmorgericht abgeben, das Klein und Groß, Alt und Jung garantiert begeistert. Zum anderen, weil das Fleisch von Angus-Rindern aus extensiver Weidehaltung stammt. Die besondere Rinderrasse wächst langsam im Herdenverband bei frischem Grünfutter und viel Bewegung auf – Genetik und Haltungsform tragen also dazu bei, dass die Rouladen zu einem Premium-Leckerbissen werden.Das Fleisch der Rindsrouladen aus der Oberschale ist kurzfaserig, mager, sehr zart und kräftig rot. Es ist reich an ungesättigten Fettsäuren und hat einen intensiven Eigengeschmack – beides ganz typisch für das Angus.Die Rinderrouladen überzeugen außerdem mit einem perfekten Garverhalten: Sie verlieren kaum Wasser und behalten ihre Form. So ist an ihnen auch nach einer langen Schmorzeit noch ordentlich was dran. Da sie großzügig geschnitten sind, lassen sie sich zudem hervorragend füllen und einrollen.Unsere Empfehlung:Die küchenfertigen Rouladen vom Angus eignen sich perfekt als klassisches Schmorgericht. Flach auf der Arbeitsfläche ausgebreitet, werden sie mit Senf bestrichen und mit Salz sowie Pfeffer gewürzt. Zwiebeln, Speck und Essiggürkchen (kein Muss!) werden in Würfeln auf der Roulade platziert, die anschließend eingerollt und mit Küchengarn zusammengebunden oder mit Zahnstochern fixiert wird. In einem Bräter werden die gefüllten Rindsrouladen von allen Seiten bei starker Hitze scharf angebraten und danach an die Seite gestellt. Gemüse und Gewürze werden dann im Bräter angeröstet und mit Rotwein oder einer anderen Flüssigkeit abgelöscht. Anschließend werden die Rouladen auf das Gemüse gesetzt und der Bräter mit Flüssigkeit zum Schmoren aufgefüllt, sodass das Fleisch gut bedeckt ist. Kurz aufkochen und dann mit geschlossenem Deckel bei niedriger Temperatur etwa 1 Stunde schmoren lassen. Eine weitere Stunde bei leicht geöffnetem Deckel weiter schmoren und die Soße zum Abschluss durch ein Sieb gießen und ggf. nachwürzen und binden.Gut zu wissen:Unsere Rinderrouladen vom Angus werden aus der Oberschale der Rinderkeule geschnitten. Sie ist der ausgelöste Muskel von der Innenseite der Keule und gilt als besonders zart und mager.
Varianten ab 17,03 €*
18,15 €*
Handgeschnittenes Gulasch vom Angus
Frische-Grad: tiefgekühlt
Das handgeschnittene Gulaschfleisch vom Angus-Rind ist ein besonderes Kalieber. Schonend und lange geschmort, ergeben die Würfel ein zartes, sämiges Gulasch, dessen Fleisch von Angus-Rindern aus extensiver Weidehaltung stammt. Die besondere Rinderrasse wächst langsam im Herdenverband bei frischem Grünfutter und viel Bewegung auf - Genetik und Haltungsform tragen also dazu bei, dass das Rindergulasch zu einem Premium-Leckerbissen wird.Fleisch vom Deutsch Angus ist das Highlight auf dem Grill oder in der Pfanne! Denn durch das langsame und stressfreie Wachstum, naturbelassenes Grünfutter und die tägliche Bewegung überzeugt das Angus-Rind mit feinfaserigem, wunderbar marmoriertem Fleisch mit einmaliger Qualität. Das Fleisch ist sehr zart, von kräftiger roter Farbe und von feinen Fettäderchen durchzogen. Zubereitung:Das küchenfertig geschnittene Gulaschfleisch vom Angus eignet sich perfekt für ein Ragout, das lange geschmort wird. Ob als Rindersaftgulasch mit Rotwein, als ungarisches Gulasch mit viel Paprika oder als orientalisches Curry - die Gulaschwürfel laden zum Experimentieren ein. Auch die klassische Gulaschsuppe gelingt damit garantiert und begeistert mit einer geschmacksintensiven Fleischeinlage.Wichtig ist, dass der Zubereitung des Rindergulaschs viel Zeit eingeräumt wird. Das kernige, durchwachsene Fleisch benötigt 2 – 3 Stunden Garzeit, um so zart und mürbe zu werden, dass es später auf der Zunge zergeht. Je länger das Gulaschfleisch vom Angus schmort, desto geschmacksintensiver und zarter wird es. Auch die Sauce profitiert von jeder zusätzlichen Schmor-Minute: Durch das im Bindegewebe und in den Sehnen enthaltene Kollagen, das in vollmundige Sämigkeit umgewandelt wird, gewinnt das Gulasch seine Liebhaber.
Varianten ab 19,54 €*
21,20 €*
Rückensteaks vom Aktivstall-Schwein
Frische-Grad: tiefgekühlt
Die Rückensteaks vom Aktivstall-Schwein sind ein ganz besonderes Kalieber. Nicht nur, weil sie im Vergleich zu herkömmlichen Schweinelachs- und Minutensteaks beim Braten saftig bleiben, sondern auch, weil sie von aktiv gehaltenen Schweinen stammen.Das Schweinefleisch entstammt dem Stallkonzept Aktivstall für Schweine. Die innovative Haltungsform setzt auf doppelt so viel Platz wie konventionelle Betriebe und bietet den Tieren mehr Bewegung, mehr Beschäftigung und mehr Geselligkeit. Die Schweine fühlen sich sichtlich wohl, was sich auf Tiergesundheit und Fleischqualität auswirkt – das ist den Rückensteaks anzusehen und auch zu schmecken!Die Steaks vom Schweinelachs aus Aktivstall-Haltung überzeugen mit einer hohen Fleischqualität, einem tollen Garverhalten und einem hervorragenden Geschmack. Sie eignen sich perfekt zum Kurzbraten als Minutensteaks und sind im Vergleich zu durchwachsenen Nackensteaks ein magerer Genuss - dafür ist der Schweinerücken schließlich bekannt. Die fertig geschnittenen Rückensteaks verlieren beim Garen kaum Wasser, schrumpfen nur minimal ein und bleiben zart und saftig.Unsere Empfehlung:Ob als Minutensteak kurzgebraten in der Pfanne, paniert als Rückenschnitzel mit knuspriger Panade oder als schnelles und mageres Grillsteak - die Rückensteaks vom Aktivstall-Schwein lassen sich vielseitig zubereiten. Sie können nur mit Salz und Pfeffer gewürzt werden, schmecken aber natürlich auch mit einer leckeren Marinade oder einem BBQ-Rub.Gut zu wissen:Der Schweinerücken zählt zu den edelsten Teilstücken am Schwein und verläuft auf dem Rücken an der Wirbelsäule entlang. An seiner Vorderseite grenzt er an den Schweinenacken und an seiner Hinterseite an die Keule. Aus diesem eher fettarmen Teilstück lassen sich Schweinelachs, Filet und Koteletts schneiden.Wir schneiden die Rückensteaks aus dem Rücken der Aktivstall-Schweine als 2-3 cm dicke Scheiben. Schwarte und Knochen werden beim Zuschnitt entfernt. Bei uns im Shop ist der Schweinerücken auch am Stück ohne Schwarte sowie als Krustenbraten mit Schwarte kaufen.
8,94 €*
XL-Schäufele vom Aktivstall-Schwein
Frische-Grad: frische Kühlware
Ein richtig gut zubereitetes Schweine-Schäufele ist ein echter Hingucker - man möchte direkt in die Schwarte hineinbeißen und sich darüber freuen, wenn dahinter das Fleisch hauchzart wie von selbst vom Knochen fällt. Richtig zubereitet, sind die XL-Schäufele super saftig und intensiv.Das Schaufelstück (mit Schwarte) stammt aus dem Schulterblatt der Aktivstall-Schweine. Da das Teilstück schaufelförmig aussieht, nennt man es auch Schäufele, Schäuferle, Schäuferla, Schäufala, Schäufli, Schäuferl oder Schäufelchen.Dieses XL-Schäufele entstammt dem Stallkonzept Aktivstall für Schweine. Die innovative Haltungsform setzt auf doppelt so viel Platz wie konventionelle Betriebe und bietet den Tieren mehr Bewegung, mehr Beschäftigung und mehr Geselligkeit. Die Schweine fühlen sich sichtlich wohl, was sich auf Tiergesundheit und Fleischqualität auswirkt – das sieht und schmeckt man!Hinweis:Die angegebene Menge entspricht bei normalem Schweinekaliber 1 XL-Schäufele. Da es sich hier um ein Naturprodukt handelt, die Schweine immer unterschiedlich groß sind und wir hier alles nach Augenmaß und Handgewicht frisch zuschneiden, kann das Gewicht ein wenig variieren!
19,58 €*
Gulasch vom Angus im Glas
Frische-Grad: ungekühlt
Wir trauen uns was und kochen, besser dünsten, das Nationalgericht Ungarns. Gulasch. Und das nicht vom Esel oder Pferd sondern vom deutschen Angus aus extensiver Freilandhaltung. Mit einer ordentlichen Dröhnung Zwiebeln und Gewürzpaprika entsteht der typisch süßlich herzhaft fruchtige Geschmack, den man beim Erwärmen noch typischerweise mit Kümmel, Zitronenschale und etwas Knoblauch zu seinem Lieblingsgulasch aufpeppen kann. Im praktischen Weckglas, ohne Kühlung lagerfähig, hat man ein grundehrlich gekochtes Schmorgericht mit super Zeitvorteil auf Tasche oder im Küchenschrank.
9,90 €*