AKTIVSTALL-SCHWEIN

[Aktivstall-Konzept von Gabi Mörixmann]

Das innovative Stallkonzept „Aktivstall für Schweine“, das von Landwirtin Gabriele Mörixmann ins Leben gerufen wurde, ist zwischen der konventionellen Schweinemast und einem Bio-Haltung einzuordnen und steht ganz im Zeichen einer aktiven Schweinehaltung. Mehr Bewegung, mehr Beschäftigung, mehr Geselligkeit – und das alles unter dem Schlagwort der Tierwohlhaltung bzw. für ein „mehr an Tierwohl“. Typisch für einen Aktivstall ist, dass die Mastschweine doppelt so viel Platz haben wie in der konventionellen Schweinehaltung üblich und als die gesetzlichen Vorgaben es vorschreiben. Außerdem können sich die Tiere zwischen verschiedenen Stallbereichen aktiv hin- und herbewegen. Aufgrund der zahlreichen Beschäftigungsmöglichkeiten kommt Langeweile praktisch gar nicht auf. Die Tiere fühlen sich sichtlich wohl, was sich natürlich auch auf Tiergesundheit und Fleischqualität auswirkt.

Kalieber Aktivstall-Schwein

DAS SCHWEIN HAT DIE WAHL

Die Tiere sind deutlich mehr in Bewegung, haben viel Abwechslung, können sich aus dem Weg gehen oder eng beieinanderliegen – so wie sie es möchten. Der Aktivstall setzt dabei sowohl auf klassische Spaltenböden als auch auf Stroheinstreu. Was oft vergessen wird: Schweine können nicht schwitzen und sind Liegekühler. Im Sommer ist ein kühler Spaltenboden daher genau das Richtige für sie. Und wenn sie es doch einmal wärmer und gemütlicher haben wollen oder nach Lust und Laune wühlen und toben möchten, ziehen sie sich eben in die Wühlhalle mit Stroheinstreu zurück – im Aktivstall hat das Schwein die Wahl.

IMMER IN BEWEGUNG

Die Außenterrassen auf Spalten oder Stroh sind bei der Aktivstallhaltung üblich und werden von den Tieren sehr gerne angenommen. So bleiben sie immer in Bewegung und können die frische Luft genießen.

Auch die Stallbereiche, die mit Bällebad und Spielzeugen wie Ketten, Scheuerbalken, Weichhölzern und Sisalseilen ausgestattet sind, regen den Bewegungsdrang der Tiere an und sorgen für Abwechslung im Schweinealltag. Duschen und Vernebler bringen Abkühlung und Wasserspielspaß. In den Ruhebereichen geht es dagegen etwas dunkler zu, schließlich sollen sich die Tiere dort zurückziehen und ausruhen können. Die Tiere können sich im Innenbereich frei bewegen. Verteilte Tränken, Heuraufen und Lecksteine sorgen für Abwechslung. Es gilt: Wer fressen und trinken will, muss sich bewegen und die Räume wechseln.

FREIE ABFERKELUNG

Beim Konzept der Aktivstall-Schweine reicht die Transparenz sogar zurück bis zur Zuchtsau – 6D also. Dies geht praktisch gar nicht anders, denn eine freie Abferkelung nur möglich ist, wenn bereits in der Zucht der Sauen auf Mütterlichkeit und den Erhalt des Ringelschwanzes hingearbeitet wird.

Die Sauen leben während der Trächtigkeitsphase in Gruppen zusammen und dürfen dort die Vorzüge aus dem „Aktivstall für Schweine“ genießen. Dazu zählen natürlich Spaltenböden zum Liegekühlen, Stroh zum Wühlen und weichen Liegen, Bürsten zum Kratzen und eine Außenterrasse. Während der freien Abferkelung sind die Sauen in einer geräumigen Box untergebracht, in der den Ferkeln und der Sau ebenfalls viel Platz zur Verfügung steht.


PRODUKTE VOM AKTIVSTALL-SCHWEIN

Sommer-Tomatenleberwurst vom Aktivstall-Schwein
Tomatenleberwurst ist eine ganz besonders aufregende Delikatesse. Wer Leberwurst, fruchtige Tomaten und den Geschmack des Mittelmeeres mag, der wird die Kalieber Tomatenleberwurst lieben. Denn wo gibt es sonst eine so gelungene Kombination aus fruchtig und herzhaft?Die Tomatenleberwurst erinnert an Sommer und an Urlaub am Mittelmeer. Sonnengetrocknete Tomaten, intensives Tomatenmark, Zwiebeln, Olivenöl, Kapern sowie harmonierende Gewürze bringen mediterranes Flair in deutsche Kühlschränke und aufs Brot. Die Leberwurst mit Tomatennote ist herrlich streichzart und ohne Zusatz von künstlichen Geschmacksverstärkern nach traditioneller Fleischerhandwerkskunst hergestellt. Ihre intensive rote Farbe ist keine Zauberei, sie stammt von den sonnengetrockneten Tomaten und dem kräftigen Tomatenmark. So wird sie zu einem Genuss, der in Puncto Geschmack, Optik und Qualität seinesgleichen sucht.Die Kalieber Tomatenleberwurst ist genial tomatig, schmeckt aber eben auch noch nach Leber. Nicht zu stark, nicht zu schwach, sondern genau richtig. Keiner der Geschmäcker überwiegt, keine der Zutaten überdeckt eine andere. Wenn sonnengetrocknete Tomaten und weitere natürliche Zutaten auf bestes Fleisch, fetten Speck und feine Leber vom Schwein treffen, dann wird aus einer gewöhnlichen Tomatenleberwurst ein echtes Kalieber.Die Leberwurst mit Tomaten schmeckt am besten auf frischem, knusprigem Baguette, das ebenfalls mediterran gewürzt oder auch naturbelassen ist. Belegt mit frischem Basilikum, einer knackigen Scheibe Salatgurke oder Oliven macht sich die Tomatenleberwurst auch als Canapé hervorragend. Das ist La Dolce Vita für den Gaumen!

Inhalt: 0.2 kg (18,50 €* / 1 kg)

3,70 €*
Frische-Grad: frische Kühlware
Bacon vom Aktivstall-Schwein (geschnitten)
Der Kalieber Bacon in Scheiben aus dem Kirschholzrauch ist ein vielseitiges Produkt, mit dem jeder gut auskommt. With him is always good cherryeating! Der Frühstücksspeck, der aber nicht nur zum Frühstück gegessen wird, würde jedem Engländer nicht nur wegen seines intensiven Duftes das British Breakfast versüßen. Ähnlich wie ein Rohschinken wird das Bauchfleisch vom Aktivstall-Schwein am Stück traditionell trockengesalzen. Wir lassen es mit einer Reifezeit von etwa vier Wochen ruhen und räuchern es anschließend über Kirschholz, bevor wir den fertigen Schinken in Scheiben schneiden. Wir verwenden Kirschholz, weil der süßlich, feine Rauchcharakter vom Kirschholzrauch perfekt mit hauchdünnen Baconscheiben harmoniert. Noch mehr cherryeating with harmony erzeugen Luisenhaller Siedesalz, Rohrohrzucker und Gewürze wie Knoblauch, Pfeffer und Piment.Hochwertiges Schweinefleisch aus artgerechter Aktivstall-Haltung, natürliche Zutaten und ganz viel Liebe für das Fleischerhandwerk lassen die Frühstücksspeck-Scheiben zu einem echten Kalieber werden. Die feinen Speckscheiben entstehen in unserer Wurst- und Fleischwerkstatt in traditioneller Fleischer-Handwerksmanier und Handarbeit! Da der Schweinebauch von Natur aus ordentlich mit Fett durchwachsen und deshalb ein natürlicher Geschmacksverstärker ist, brauchen wir auch nur wenige ausgesuchte Zutaten und den Kirschholzrauch für das einmalige Geschmackserlebnis. Chemische Geschmacksverstärker und künstliche Aromen sucht man hier zum Glück vergebens – denn diesbezüglich ist mit Kalieber nicht gut Kirschen essen!Der Kalieber Frühstücksspeck in Scheiben wird kross gebraten oder knusprig gegrillt und wertet nicht nur beim Frühstück Rührei oder Spiegelei, sondern über Tag und am Abend zahlreiche Gerichte auf. Ob eingebacken in Omelett oder Pfannkuchen, als würziger Speckmantel für Datteln, Lendchen und Hack oder zum Verfeinern von Burgern, Salaten oder Suppen – Bacon in Scheiben ist vielseitig. Grüne Bohnen lassen sich damit genauso gut umwickeln wie dick geschnittene Kartoffelspalten. Und was wäre die bekannte und beliebte Bacon Bomb nur ohne ihre Außenhülle aus Baconscheiben?! Dieser Speck auf dem Kirschholzrauch harmoniert mit allem und jedem. Mit dem ist eben immer gut Kirschen essen!

Inhalt: 0.2 kg (22,50 €* / 1 kg)

4,50 €*
Frische-Grad: frische Kühlware
natürlich proteinreich
Gurkensülze vom Aktivstall-Schwein im Glas
Mager – herzhaft – lecker! Für all diejenigen, die es herzhaft mögen, aber auf ihre Linie achten wollen, ist die frische, leichte und vor allem natürlich proteinreiche Gurkensülze von Kalieber die perfekte Wahl. Schieres Schweinefleisch macht sie zu einer kalorienreduzierten Delikatesse, die besonders figurbewusste Fleischfreunde zufrieden stimmt. Daher passt sie nicht nur in die kalte Jahreszeit, sondern auch zur sommerlichen Küche. Die Gurkensülze schmeckt als Brotbelag auf einem dunklen, kernigen Brot, zu knusprigen Bratkartoffeln mit Remoulade, zu geräucherter Forelle, auf der Vesperplatte oder zu einem kühlen Bier. So eine vergurkte Sülze hat die Welt noch nicht gesehen. Schwein in Aspik kann so gut schmecken - vor allem, wenn das Fleisch aus tiergerechter Haltung stammt! Ohne Kühlung lagerfähig macht die Gurkensülze auch im Präsentkorb eine gute Figur!

Inhalt: 0.12 kg (32,92 €* / 1 kg)

3,95 €*
Frische-Grad: ungekühlt
natürlich proteinreich
Gyrosgriller vom Aktivstall-Schwein
Die Kalieber Gyrosgriller sind Gyrosbratwurst mit einem Hauch Griechenland und bringen nicht nur den Urlaub auf den Teller, sondern lassen auch den Gaumen Sirtaki tanzen. Die feine Gyrosbratwurst aus bestem Schweinefleisch ist verfeinert mit Salzlakenkäse aus Kuhmilch, hochwertigem Luisenhaller Siedesalz aus der Saline in Göttingen sowie mit aromatischen Kräutern und Gewürzen, die an das südeuropäische Land der Antike erinnern. Auch ein Hauch Knoblauch macht sich bemerkbar, schließlich gilt bei den Kalieber Gyrosgrillern das Motto Tzatziki meets deutsche Grillkultur in Form einer Grillbratwurst.Die für Griechenland bekannte Kräuter- und Gewürzmischung verleiht den Gyrosgrillern ihren typisch mediterranen Geschmack, der in Kombination mit dem zartschmelzenden Salzlakenkäse im Greek-Style sämtliche Geschmacksnerven in den Olymp aufsteigen lassen. Wie es sich für eine so göttliche Gyrosbratwurst gehört, wird sie nach traditionellem Fleischerhandwerk hergestellt und enthält ausschließlich ausgesuchte, qualitativ hochwertige Zutaten. Vom Schweinefleisch über die Gewürze und Kräuter bis hin zum Salzlakenkäse, der die Gyrosgriller erst zu einem richtigen Kalieber macht, kommen nur Rohstoffe zur Verwendung, die den Zorn der Götter auf keinen Fall entfachen.Die Gyrosbratwurst bringt einen Hauch Griechenland auf den Grill oder auch in die Pfanne und sollte lieber mit etwas Vorsicht zum Glühen gebracht werden, denn es wäre einfach zu schade, wenn der sämige Salzlakenkäse den Kalieber Gyrosgriller verlässt, bevor er die Geschmacksnerven überhaupt erreicht hat. Die griechisch angehauchte Bratwurst passt natürlich nicht nur zu Ouzo und Mavrodaphne, sondern auch zu einem kühlen Bier oder einem alkoholfreien Getränk jeder Wahl. Das Beste: Unsere Gyrosgriller vom Aktivstall-Schwein sind natürlich proteinreich und somit ideal für eine ausgewogene Ernährung. In diesem Sinne: Hellas!

Inhalt: 0.35 kg (18,14 €* / 1 kg)

6,35 €*
Frische-Grad: frische Kühlware
natürlich proteinreich
Jalapeno-Gouda-Griller vom Aktivstall-Schwein
Feurig und robust präsentieren sich unsere kleinen aber feinen Jalapeño-Gouda-Griller. 6 kompakte Bratwürstchen vereinen bestes Schweinefleisch aus Aktivstall-Haltung, grüne Jalapeños und mittelalten Gouda, der die fruchtig-pikante Schärfe der beliebten Chilischoten etwas mildert. Der käsige Feuerlöscher verleiht der Bratwurst außerdem eine geschmeidige Konsistenz und sorgt für echte Genussmomente.Wer hochwertiges Fleisch vom Aktivstall-Schwein, frische Scharfmacher, aromatischen Käse und natürliche Gewürze mag, wird unsere Jalapeño-Gouda-Griller lieben! Gefertigt in traditioneller Fleischerhandwerksmanier ganz ohne Geschmacksverstärker und andere unnötige Inhaltsstoffe sind sie ein echtes Kalieber. Stattdessen sind unsere Jalapeno-Gouda-Griller natürlich proteinreich und somit eine ideale Ergänzung für eine gesunde Ernährung. Die Bratwurst-Minis machen sich besonders gut gegrillt über offener Flamme und harmonieren perfekt mit einer rauchigen BBQ-Sauce oder einer scharfen Salsa.

Inhalt: 0.3 kg (21,00 €* / 1 kg)

6,30 €*
Frische-Grad: frische Kühlware
natürlich proteinreich
Bacon-Gouda-Griller vom Aktivstall-Schwein
An etwas Schönes gehört etwas Schönes! Deshalb sind in unseren Bacon-Gouda-Grillern hochwertiges Fleisch von Aktivstall-Schweinen, deftiger Bacon aus dem Kirschholzrauch (ebenfalls vom Aktivstall-Schwein) und herzhafter mittelalter Gouda vereint. Diese Kombination verwöhnt nicht nur die Geschmacksknospen und den Riechkolben, sondern auch das Auge. Eine kleine, aber außergewöhnliche Bratwurst: Die sechs Griller sind ein echtes Kalieber mit gut sichtbarer Käse- und Speck-Einlage – da läuft schon beim Angucken das Wasser im Mund zusammen!Wer hochwertiges Schweinefleisch aus Aktivstall-Haltung, geräucherten Bauchspeck, aromatischen Käse und natürliche Gewürze mag, wird unsere Bacon-Gouda-Griller lieben! Gefertigt in traditioneller Fleischerhandwerksmanier ganz ohne Geschmacksverstärker und andere unnötige Inhaltsstoffe sind sie ein echtes Genuss-Highlight. Stattdessen sind unsere Bacon-Gouda-Griller natürlich proteinreich und somit eine ideale Ergänzung für eine gesunde Ernährung. Die Bratwust-Minis machen sich besonders gut gegrillt über offener Flamme und harmonieren perfekt mit einer würzigen Grillsauce oder einem guten Senf.

Inhalt: 0.3 kg (21,00 €* / 1 kg)

6,30 €*
Frische-Grad: frische Kühlware

WIR KENNEN DEN LANDWIRT

#wirkennendenlandwirt

Landwirtin Gabriele Mörixmann aus Melle bei Osnabrück gilt mit ihrem Aktivstall als Vorreiterin und Ideengeberin dieses in Deutschland noch viel zu selten umgesetzten Konzepts der Schweinehaltung. Sie und ihre Familie haben ihren Schweinestall bereits 2013 in einen tiergerechten und bewegungsfreundlichen Aktivstall für Schweine umgebaut und beliefern Kalieber seit Mai 2016 mit ihren Schweinen. Inzwischen sind weitere Landwirte hinzugekommen, die ebenfalls das Aktivstall-Konzept von Gabi Mörixmann umsetzen und eng mit ihr zusammenarbeiten, um gemeinsame Standards zu entwickeln. Geschlachtet werden die Aktivstall-Schweine beim Schlachthof Brand in Lohne. Und natürlich kennen wir auch die Landwirte, auf denen die Muttersauen und Zuchtsauen leben.

(KA)LIEBER AKTIVSTALL

Bei all dem „Mehr an Tierwohl“, welches der Aktivstall für Schweine bietet, ist es nicht verwunderlich, dass wir beim Bekanntwerden dieses Konzepts tatkräftig unterstützen. Gleichzeitig erhalten wir einen wertvollen Rohstoff, den wir mit gutem Gewissen weiterverarbeiten können und der noch dazu erstklassige Fleischqualität und hervorragenden Geschmack liefert. Wir wollen Geschmack an den Esstisch zurückbringen. Und aus unserer Sicht können Tierwohl, tiergerechte Haltung, respektvoller Umgang, bekannte Herkunft und Genuss nur zusammen funktionieren.  


DIE LANDWIRTE KENNENLERNEN


WER FORDERT, MUSS AUCH KAUFEN

Die Verbraucher, die bessere Tierhaltung in der Landwirtschaft fordern, können das Konzept der Aktivstall-Haltung aktiv unterstützen, indem sie Fleisch, Wurst und Schinken vom Aktivstall-Schwein kaufen – und das online und mit gekühltem Frischeversand bis vor die Haustür. Denn nur, wenn die Lebensmittel auch gekauft werden, können die Landwirte, die dieses Konzept bereits mit viel Herzblut umsetzen, auch davon leben. Dass es das Aktivstall-Konzept für den Verbraucher dabei nicht zum Nulltarif gibt, dürfte klar sein!