Tafelspitz vom Limousin

72,21 €*

Sofort verfügbar, Lieferzeit 2-5 Tage

Frische-Grad
Produktnummer: SW10905.2
Produktinformationen "Tafelspitz vom Limousin"

Ein Tafelspitz vom Limousin-Rind ist alles andere als langweilig! Es gibt nicht nur unglaublich viele Möglichkeiten, dieses Geschmackshighlight zuzubereiten, sondern dieses Prachstück aus extensiver Weidehaltung sorgt mit einem einmaligen Geschmack für ganz besondere Momente.

Die ursprünglich aus Frankreich stammenden Limousin-Rinder waren um das Jahr 1950 herum fast ausgestorben. Heute sind die rotbraunen Rinder an vielen Orten auf der Welt zu finden und sorgen mit ihrem unglaublich tollen Fleisch für einmaligen Genuss.

Fleisch vom Limousin ist das Highlight auf dem Grill oder in der Pfanne! Denn durch das langsame und stressfreie Wachstum, naturbelassenes Grünfutter und die tägliche Bewegung überzeugt das Limousin-Rind mit feinfaserigem, wunderbar marmoriertem Fleisch mit einmaliger Qualität. Das Fleisch ist sehr zart, von kräftiger roter Farbe und von feinen Fettäderchen durchzogen.

Unsere Empfehlung:

Der Tafelspitz ist ein klassisches Stück für einen langsam gegarten und sehr zarten Braten, der gekocht oder geschmort wird. Bekannt ist er vor allem als Gericht der Wiener Küche mit Meerrettichsoße. Dafür wird er im Ganzen zusammen mit Wurzelgemüse sanft in Salzwasser gekocht und anschließend in Scheiben geschnitten. Aus der Brühe lässt sich dann mit fein geriebenem Meerrettich eine kräftige Soße ziehen. Dazu passen Salzkartoffeln perfekt.

Gut zu wissen:

Unser Tafelspitz vom Limousin wird aus dem vorderen Schwanzstück des Rinds geschnitten, das an die Hüfte grenzt, und stammt damit aus dem Hinterviertel des Rindes. Er hat die typische spitz zulaufende Form und ist so ebenfalls als Tafelstück, Rosenspitz oder Schwanzstück bekannt.

In Südamerika, vor allen in Brasilien, wird Tafelspitz auch als Steaks gebraten bzw. gegrillt. Als Piccanha wird er auf einem Spieß zubereitet, der dann am Tisch vor den Augen der hungrigen Meute herunter geschnitten wird. Für diese Zubereitungsart verbleibt der schützende Fettdeckel am Fleisch, damit der magere Tafelspitz nicht austrocknet.

Hinweis:

Die angegebene Menge entspricht 1 Stück Tafelspitz. Da es sich hierbei um ein Naturprodukt handelt, die Rinder immer unterschiedlich groß sind und wir hier alles nach Augenmaß und Handgewicht frisch zuschneiden, kann das Gewicht ein wenig variieren!

Haltbarkeit:
unter -18°C mindestens haltbar: 12 Monate

Zutaten:
100% Rindfleisch.

Allergene:
keine

Hinweise:
Alle Tiere wurden in Deutschland geboren, gemästet, geschlachtet und zerlegt. Informationen zum genauen Mindesthaltbarkeitsdatum/Verbrauchsdatum, zur Referenznummer und zur jeweiligen EU-Zulassungsnummer können jederzeit telefonisch oder per E-Mail erfragt werden.

Eigenschaften von "Tafelspitz vom Limousin"
Preistyp: Wiegeartikel

0 von 0 Bewertungen

Gib eine Bewertung ab!

Teile deine Erfahrungen mit dem Produkt mit anderen Kunden.