Brust ohne Knochen vom Weidekalb

32,86 €*

Aktuell nicht verfügbar

Frische-Grad

Mit dem Absenden des Formulars akzeptiere ich die Allgemeinen Geschäftsbedingungen sowie die Datenschutzbestimmungen.

Produktnummer: SW10791.2
Produktinformationen "Brust ohne Knochen vom Weidekalb"

Die Brust ohne Knochen vom Weidekalb, auch Brisket genannt, ist ein echter Hingucker: Eigentlich ist dieser wenig beanspruchte hellrote Muskel in der Brust eigentlich kein edles Stück. Doch daraus lässt sich, wenn man einige Dinge beachtet, etwas sehr Edles zaubern.

Kalbsfleisch begeistert, weil es hell, mager, zart und vor allem saftig ist. Deshalb ist auch das Brisket, das oft als Kochfleisch genutzt wird, ein Teilstück, etwas Besonderes. Je hochwertiger das Ausgangsprodukt, desto schmackhafter wird das Ergebnis.

Beef Brisket gehört neben Pulled Pork zur Königsdisziplin des Barbecues. Die Zubereitung eines optimalen Briskets ist dabei ähnlich der Zubereitung von Pulled Pork. Bei niedriger Temperatur gegart, wird ein Brisket zu einem echten Leckerbissen.

Die Kalbsbrust wird in der Regel bei niedrigen Temperaturen zwischen 100 und 110 Grad Celsius im heißen Rauch eines Smokers oder Kugelgrills zubereitet. Das Fleisch wird vorab mit einer trockenen Gewürzmischung (BBQ-Rub) eingerieben und dann für einige Stunden (je nach Dicke und Zubereitungsart) im Rauch gegart. Wenn das Brisket bis zur angepeilten Ziel-Kerntemperatur (ca. 88 Grad Celsius) gegart wurde, wird es quer zur Faser in dünne Scheiben geschnitten und serviert.

Kalieber-Weidekälber stammen allesamt aus muttergebundener Aufzucht und wachsen, je nach Rasse und Landwirt, entweder gänzlich zusammen mit der Mutterkuh in einer Mutterkuh- bzw. Milchkuhherde auf oder später im Herdenverband mit Altersgenossen. Geschlachtet werden die Tiere im Alter von bis zu 8 Monaten.

Dabei sorgt das Konzept in vielerlei Hinsicht für mehr Tierwohl. Denn Muttermilch, Weidehaltung und Herdenverband sorgen für ein behütetes Heranwachsen der Tiere. Dabei ernährt sich das Kalb fast ausschließlich von Muttermilch und naturbelassenem Grünfutter.

Hinweis:

Die angegebene Menge entspricht 1 Stück Brust ohne Knochen. Da es sich hierbei um ein Naturprodukt handelt, die Weidekälber immer unterschiedlich groß sind und wir hier alles nach Augenmaß und Handgewicht frisch zuschneiden, kann das Gewicht ein wenig variieren!

Haltbarkeit:
bei Lagerung unter +7°C zu verbrauchen: 8 Tage

Zutaten:
100% Kalbfleisch.

Allergene:
keine

Eigenschaften von "Brust ohne Knochen vom Weidekalb"
Preistyp: Wiegeartikel

0 von 0 Bewertungen

Gib eine Bewertung ab!

Teile deine Erfahrungen mit dem Produkt mit anderen Kunden.